Was gegen starke Bauchschmerzen machen / Erbrechen- es bleibt nichts im Magen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Zum Arzt ohnehin, bis dahin hat mir immer Cola und Salzstangen geholfen. Irgendwas an dieser Kombi hat mir geholfen es im Magen zu behalten^^ Zumindest bis du einen Termin hast, damit du nich vom Stuhl kippst :)

Hi Sythril,auf jeden Fall rasch eine chirurgische Ambulanz aufsuchen ev.mittels Krankentransport eine Peritonitis kann nicht ausgeschlossen werden.Hohe Mortalität!Gute Besserung und LG Sto

Was falsches gegessen? Was vermutest du? Seit wann bestehen die Bauchschmerzen und wie oft hast du schon erbrochen?

Das hört sich nicht gut an.. geh lieber zum Arzt, oder lass dich in der Apotheke beraten ;-)

Apotheke wird eng - kann kaum laufen vor Schmerzen. Schmerzen kommen aber weil bald naja - alles raus will -

0

Was hast du den Falsches gegessen, wäre schön wenn du das hier mal schreibst.

Außerdem, geh zum Arzt !

Was möchtest Du wissen?