Warzen vermehren sich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Warzen sind ansteckend und wenn man nichts dagegen unternimmt und diese durch Zufall mal anfangen zu bluten, dann vermehren die sich wie die Fliegen.

Ich kann Dir nur dazu raten, einen Termin beim Hautarzt zu machen, damit dieser mit Dir bespricht, wie man die Warzen am besten beseitigen kann.

Ich weiß jetzt nicht, wo sich die Warzen bei Dir befinden, aber für den Anfang gebe ich Dir den Tipp, dass Du auf die Wundauflage eines Pflasters Honig schmierst und dieses Pflaster dann über die Warzen klebst. Das machst Du mehrmals täglich über mindestens 2 Wochen. Bei mir hat das immer super funktioniert, wenn ich Warzen hatte.

Eine andere Möglichkeit ist, wenn Du mehrmals täglich die milchige Flüssigkeit von Löwenzahn auf die Warzen gibst. Das muss aber wirklich mindestens 6-8x pro Tag über 14-21 Tage erfolgen. Der Bereich um die Warzen wird dann bräunlich, bitte nicht wundern.

Möchtest Du eine Maßnahme aus der Schulmedizin, dann hole Dir aus der Apotheke entweder eine Tinktur, welche man mehrmals täglich auf die Warzen gibt oder hole Dir https://www.amazon.de/Wartner-Spray-gegen-Warzen-Pack/dp/B00E5AI4M2/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1499421103&sr=8-1&keywords=wartner+vereisungsspray

Da steht genau auf dem Beipackzettel, wie man das macht.

Ich wünsche Dir alles Gute

Warzen sind keine tödliche Infektion sondern total harmlos. Die meisten verschwinden irgendwann von selbst, du musst nur Geduld haben. Wo hast du denn die Warzen?

finger und arme. aber symptom von hiv ist das nicht?

0
@gutefragen77777

Wo hast du denn im Internet eine Info gelesen, dass man bei HIV Warzen bekommt? 

Es gibt verschiedene Arten von Warzen, geh damit zum Hautarzt!!

0

Was möchtest Du wissen?