Warzen Lasern bei Kindern?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Geh zum Hausarzt oder eben Hautarzt und der wird schon eine schonende Methode wissen. Das Lasern finde ich da übertrieben, eine Vereisung oder ähnliches tut es oft auch.

Sollten es Stielwarzen sein oder zumindest ein paar davon, geht das ganze sogar noch simpler. Die Stelle wird betäubt, mit Faden und Schere wird das Ding vom Arzt entfernt und am Ende kommt ein Pflaster drauf und die Sache ist in nicht mal einer Woche vom Tisch und mit der Zeit sieht man dann auch nichts mehr davon.Geh einfach mal hin eh du große Geschütze auffährst. Davon ab glaube ich eh nicht, dass irgendein seriöser Arzt lasern würde, wenn er das ganze anderes beseitigen kann.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach es auf andere Weise.  Ich habe jetzt mit Lasern keine Erfahrung aber ich hatte damals auch ordentlich viele Warzen. Weg bekommen habe ich sie ganz einfach durch Wartner. Das friert die Warze ein und somit sterben die Zellen darin aus und nach mehreren, vielleicht sogar nach einer Anwendung sind die Warzen weg. Ich glaube man kann das in der Apotheke oder der Drogerie kaufen, wissen tue ich es aber nicht! Diese Methode ist dir aber in jedem Fall in jedem Alter elaubt, nur spielen solltest du damit nicht. In der Gebrauchsanweisung steht auch die Anwendung drin.

Viel Glück dir! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luuulu
25.03.2016, 22:35

ich habe es schon mit wartner probiert (sogar schon 2 mal) hat noch keinen Erfolg gezeigt und die Warzen bestehen schon seit ungefähr 2 Jahren und es kommen auch mehr dazu

0

Geh auf jeden Fall zum Hautarzt. Mit welcher Methode er die Warzen entfernt, entscheidet er und nicht du.

In jedem Fall wird das zu behandelnde Areal betäubt. Das kann durch eine Injektion oder Vereisung stattfinden. Beides ist nicht schlimm und auszuhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommt drauf an welche Warzen das sind. Normalerweise kriegt man die mit "Warter" oder ähnliche Mitteln ganz gut weg (mit nem Stift einstreichen das wird dann schwarz). Es gibt aber auch Warzen auf der Fussohle die sich ziemlich vermehren können. Das ist aber normalerweise nicht so schlimm die sind dann auch auf einmal wieder alle weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

stimmt Warzen könne auch durch eine Art Virusinfektion entstehen da hilft sicher auch das Immunsystem stärken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo hast du denn die Warzen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luuulu
25.03.2016, 23:34

am Fuß

0

Was möchtest Du wissen?