warze sieht nach vereisung komisch aus!

3 Antworten

Vereisen bringt nichts. Geh zum Arzt, um was bösartiges auszuschließen. Eine Warze behandel ich mit Essigessenz, ein damit getränktes Pflaster auf die Warze, täglich wechseln und dabei abgestorbenes Warzengewebe entfernen. Solange machen, bis alles Warzengewebe weg ist. Vorsicht mit der umliegenden Haut, sie wird von der Essigessenz angegriffen.

Ich denke das kann dir nur ein Facharzt sagen. Lass dir doch von deinem Hausarzt eine Überweisung für einen Hautarzt geben. Wenn das einer weiss, dann er.

Ab zum Arzt!

warze entfernen zahlt das die krankenkasse?

Übernimmt die Krankenkasse die Kosten für die Entfernung einer Warze?

...zur Frage

Schmerzende Haut nach Warzenvereisung?

Hey, ich habe gestern meine Warze am Finger mit so nem Stift aus der Apotheke vereist. Da war so ein Stift mit so nem Wattestück vorne dran dabei. Das habe ich dann auf die Stelle gehalten, wo die Warze ist. Allerdings habe ich die Beschreibung nicht genau genug gelesen und nicht nur die Warze vereist, sondern auch die Stelle um die Warze. Länger als 20sek hab ich es nicht ausgehalten (logisch in diesem Fall) und habe es dann mal gelassen. Gestern hats noch ein bisschen weh getan, heute als ich aufgewacht bin hatteich erstmal keine Schmerzen, aber bei der geringsten Berührung der stelle tuts extrem weh und brennt. Die Stelle ist auch leicht rot.

War das vielleicht zu viel des guten? und muss ich mir jetzt Sorgen machen?

MfG egoshootersucht

...zur Frage

Warzen vereisen

Gut es weh, wenn der Arzt mir die Warze vereist und dann raus holt?

...zur Frage

Warze oder ein Hühnerauge?

Ich Plage mich schon eine Ewigkeit damit war auch schon beim Dermatologen, der hat mir Verumal verschrieben, das hat nichts gebracht... Ich weiss nicht was das ist ob es eine Warze oder ein Hühnerauge, beim Auftreten tut das schon richtig weh...

...zur Frage

Wartner Vereisungsstift geg. Warzen

Hallo,

habe vor zwei Tagen eine Warze vereist mit dem Wartner Stift. Die Warze ist etwas größer.. also bzw. höher. Leider ging die Vereisung scheinbar nicht bis runter zur Wurzel der Warze. Der vereiste Teil ist mittlerweile sehr dunkelgrau bis schwarz geworden. Allerdings halt nur 2/3 der Warze. Wie lange kann wird es jetzt wohl dauern bis das abfällt? Totes Gewebe ist es ja mittlerweile schon. Ich kann ja erst die Wurzel allen Übels vereisen wenn der obere Teil weg ist. Hat damit jemand Erfahrungen?

...zur Frage

Blau-Schwarze Dornwarze

Hallo,

Ich habe eine Dornwarze unter meinem großen Zeh. Bin seit einem halben Jahr bei meinem Hausarzt, der die Warze 1 mal im Monat vereist. Nun, seit der letzten Vereisung ist die Warze Blau-Schwarz angelaufen. Habe gelesen, dass es sich hierbei wohl um Unterblutungen handelt. Meine Fragen hierzu wären:

-Ist das ein Zeichen dafür, dass die Warze eventuell verschwindet? -Kann der Arzt die Warze in so einem Zustand überhaupt vereisen? (Es wird ja auch immer vorher die Hornhaut etwas entfernt)

Danke für eure Antworten/Erfahrungen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?