Warze nach Lasern nicht weg?!

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wenn du einen schwarzen punkt siehst, dann ist das abgestorbenes gewebe. also ein zeichen dafür, dass das lasern funktioniert hat. du brauchst geduld, bis es geheilt ist. im übrigen werden warzen immer durch viren übertragen. wichtig ist sowohl bei der op als auch beim lasern, dass die warze bis zur wurzel entfernt wurde, sonst kommt sie wieder. die behandlung von warzen ist oft sehr langwierig. gute besserung!

Aber wenn sie durch Viren übertragen werden hätte doch der Arzt die Warze nicht einfach aufgeschnitten, da es ja auch geblutet hat. Er hat auch nicht gesagt dass ich aufpassen soll, dass es nicht auf eine andere Stelle kommt.Und ist es normal, dass das Gewebe noch hart ist? So vertraue ich meinem Arzt ja, aber da die Warze sehr störend ist möchte ich sie auf jeden Fall weg haben.

0
@MrAmaeg

siehe auch meinen kommentar bei weserkurier.

du brauchst geduld. das sich das infizierte gewebe verhärtet hat und schwarz ist, bedeutet, dass es abgestorben ist. der körper wird es jetzt von selbst abstoßen und darunter gesundes gewebe bilden.

1
@bobtailliebe

Danke, war die Hilfreichste Antwort :) Bekommst den Stern (sobal freigeschaltet)

0

So blöde wie es vielleicht klingen mag, denk einfach nicht an die Warze. Oft verschwinden sie wieder ganz von allein. Ich hab mir auch vor Jahren einige entfernen lassen, jetzt habe ich kleine Narben an den Händen :|

Lasern ist die einzig sichere Methode. Die Warze ist dann sofort sicher weg. Die Wunde verheilt nach 2 bis 3 Wochen komplett. Alle anderen Methoden, das hast du ja selbst schon gesehen, sind Firlefanz.

ganz so ist es nicht, verrumal z. b. hilft schon auch, aber es dauert halt sehr lange. mir wurde auch schon mal eine warze an der ferse operativ entfernt, aber der arzt musste halt sehr tief schneiden, aber sie kam nicht wieder (lasern war damals noch nicht modern)

1
@bobtailliebe

Ja, aber lasern geht schneller und es bleiben keine Narben zurück und die 50 EUR sind wohl gut investiert. Bei Verrumal kannst du nicht sicher sein und es dauert unendlich lange und wenn du zu früh aufhört, wächst die Warze wieder nach und es geht alles von vorne los.

1

Warzen Lasern bei Kindern?

Hii, ich bin 13 Jahre alt und hab 11 Warzen😑 Ich weiß, ziemlich viel, aber ich ziehe die Warzen förmlich an... Ich hab mehrere Fragen:

  1. Ich möchte meine Warzen weg Lasern lassen, aber darf ich das überhaupt schon machen?(meine Mutter ist ja dann dabei.)

  2. Ist das lasern sehr schmerzhaft, bzw. die Spritze für die Narkose?

  3. Habt ihr Erfahrung mit der Behandlung z.B. hilft es wirklich das die Warzen verschwinden?

  4. Ich habe gehört, dass es auch am Immunsystem liegt, dass die Warzen entstehen, was könnte man tun, dass man das Immunsystem stärkt?

Danke im vorraus😊

...zur Frage

Ich habe eine Warze unter dem Fuß und habe vom Arzt Verrumal bekommen. Wie muss ich es anwenden und wie soll ich die Warze behandeln?

Ich habe eine Warze unter dem Fuß und habe vom Arzt Verrumal bekommen ich wollte fragen wie ich es anwenden muss und wie ich die warze behandeln soll also was ich vor und nach dem anwenden von Verrumal machen soll.

...zur Frage

Ist es normal, wenn Warzen am Fuss grösser werden?

Mein Arzt hat mir Verrumal verschrieben. Es ist eine Woche her, seit ich es benutze. Die Warze wurde grösser und ich befürchte, dass es noch grösser werden wird. ich kratze sehr oft an meiner Warze. Könnte es daran liegen dass ich es so oft berühre und es sich deshalb vergrössert? Ist es vielleicht eine Nebenwirkung vom Verrumal oder ist das ein Schritt der "Heilung"?

...zur Frage

Warze am Finger wegbekommen?

Hallo, bin noch für einen Monat im Urlaub. Habe seit einigen Tagen eine Warze (es ist doch eine, oder?) an meinem rechten Mittelfinger. Wie kann ich diese vorerst kleiner bekommen, bzw mit Hausmitteln bekämpfen? Einen Arzt möchte ich erst aufsuchen wenn ich wieder in Deutschland bin.
Vielen Dank

...zur Frage

Verrumal oder vereisen?

Ich habe eine kleine Warze am Fuß. Mein Arzt meinte sie wäre nicht ansteckend und hat mir Verrumal verschrieben. Jeden Abend draufgemacht, aber sie ist nur größer geworden.
Mit Bimsstein abhobeln hat auch nicht viel geholfen. Seit 6 Wochen vereise ich alle 2 Wochen mit Wartner Eisspray. Auch keine Besserung.

Bananenschale abends drauf bringt auch keinen Erfolg
Die Warze ist nicht groß und tut auch nicht weh, aber es ist mir unangenehmen eine zu haben

Habt ihr noch Tipps?! Oder soll ich weiter mit Verrumal und vereisen machen?!

Oder mal haut abschneiden?!

Hautarzt Termin habe ich erst einen Ende Januar bekommen 😞😒

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?