warze am fuss/zeh

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das war bei mir auch so! Vier Jahre! Immer wieder gekommen. Ich habe es mit Salben vom Arzt und Apotheke versucht. Alles hat nicht geholfen. Sie war am Ende so schlimm, dass sie schon eine strukturelle Veränderung hatte, ich hätte sozusagen eine neue Warzenart erschaffen 😁😁! Ich bin dann zu einer, meiner Meinung nach, besseren Hautärztin gegangen. Die hat mir die Warze vereist, tat zwar ein bisschen weh, aber sie war nach drei Wochen komplett weg! Jetzt habe ich auch keine Anzeichen mehr! Wichtig ist aber, dass du es auf jeden fall vom Hautarzt machen lässt, nicht mit Wartner oder so. Der Arzt hat bessere mittel dagegen!

Manchmal kommt es auch darauf an, was für eine Warzenart das ist. Es gibt zum Beispiel einen dornenwarze, die hat einen schwarzen Punkt in der mitte, es sieht richtig aus wie ein Dorn. Die Warze verbreiten sich schnell und man kann sie nur durch lange aufwendige Badekuren behandeln. Frag am besten deine Arzt!

Hoffe konnte dir helfen, wenn du noch fragen hast, schreib mich einfach an!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie behandelst du sie denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ffaann
28.06.2013, 19:01

mit warzab. es sind aber nicht so grosse, eher kleine schwarze!

0

Was möchtest Du wissen?