Warun wird der Heizkörper im Spitzboden nicht warm?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

1 Möglichkeit es  ist  nicht genug   druck in der Anlage das der Heizkörper  richtig warm werden kann.Da müsste man dann aufüllen.

2 Möglichkeit das Ventil  müsste ausgetauscht werden zb wen es   älter als  5 Jahre  ist. zb weil es dann zu sitzt  oder auch nur teilweise!

3 Möglichkeit der  Vorlauf und der Rücklauf  wurde  vertauscht das müsste dann der fach man    wieder ändern!

4 Die Anlage darf  gar nicht Wasser selbe nachfüllen könne da diese verbindug gesetzlich verboten worden war (selbst Schlauch direkt am Hahn wurde untersagt)Außerdem ständiges  belüften soll die Anlage  ja auch nicht weil   schwarze  heizungswasse erwünscht ist da es kaum noch Sauerstoff  enthält!

Das ist wohl 2 oder 3!

2 Möglichkeiten

Anlagendruck zuwenig - Ventilstift hängt

dann kannst auch entlüften und es wird trotzdem nicht warm - die Entlüftung findet über den Rücklauf statt

Wenn der Heizungsdruck über 1,5 bar liegt, dann kann möglicherweise der Stift im Thermostatventil auf einer bestimmten Stelle festsitzen.

Den Thermostatkopf vom Thermostatventil runterschrauben und mit einem leichten Gegenstand auf das Metallstiftchen klopfen bis sich der Stift wieder bewegen läßt. 

Bitte keine Experimente mit dem Heizkörperventil, denn da ist schon mancher baden gegangen.

Falls der HK ein Thermostatventil hat, dann schaut, ob der Stift ganz herauskommt und sich frei bewegen lässt.

Ist denn genug Wasser in der Heizungsanlage? Und wurde wirklich oben entlüftet?

Haben wir gestern erst gemacht......Wasser müssen wir nicht nachfüllen.
Das macht die Anlage von alleine. Sie ist direkt angeschlossen.

0
@brauchmalhilfe

Im Ernst? Warum sollte die Anlage selbst Wasser nachfüllen? Ein Heizungssystem hat dicht zu sein und wird nur bei Bedarf nachgefüllt... automatische Nachspeisung gibt es nur bei sehr großen Anlagen. Ihr müsstet ja dann auch eine Speisewasseraufbereitung zusätzlich installiert haben.

Was sagt denn der Druckanzeiger an der Anlage?

Wurde die Anlage hydraulisch abgeglichen? Ggf. habt Ihr irgendwo einen Heisswasserkurzschluss...

0
@WetWilly

Ich habe ja nun garkeine Ahnung von sowas. Im Display steht 2,0 bar.....Die Monteure haben beim Einbau gesagt das die Anlage dsas wasser automatisch nachfüllt wenn z.B. entlüftet wurde. Wie das Angehen kann... keine Ahnung. Sie ist jedenfalls direkt an ein Wasserrohr angeschlossen.

0
@brauchmalhilfe

bestimmt nicht; die Dinger sind meines Wissens verboten - ein zwei Hebel musst schon öffnen

0

Guck mal ob Wasser fehlt. Wenn nicht, nochmal entlüften 

Haben wir gestern erst gemacht......Wasser müssen wir nicht nachfüllen. Das macht die Anlage von alleine. Sie ist direkt angeschlossen.

0
@brauchmalhilfe

Ich würde trotzdem noch mal nach dem Wasserdruck sehen. Und am höchsten Punkt entlüften 

0
@Timo22

Luft kommt da garnicht. Gleich Wasser. Wie hoch muss den der druck sein???

0
@Timo22

Alternativ könnte auch die Pumpe kaputt oder zu schwach sein. Das wird dann etwas teuer.

0
@brauchmalhilfe

Vielleicht auch nur zu schwach und darum wird es ganz oben nicht warm

0
@Timo22

Was heißt zu schwach??? Kann man die einstellen oder müsste denn eine stärkere Pumpe rein?

0
@brauchmalhilfe

Die kann man einstellen. Aber wenn sie voll läuft oder kaputt ist muss natürlich eine neue rein, wenns denn daran liegt 

0

Was möchtest Du wissen?