Warum weine ich so wenig?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du musst Dein Leben und nicht das Leben Anderer führen. Du kannst Deine Emotionen ruhig ausleben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso soll das schlimm sein für deine Familie wenn du weinst? Weil sie dann ihre Einstellung überdenken müssen?

-Ich erspare mir an dieser Stelle mal ironische Bemerkungen über Gläubige und diesem Thema-

Situationen stimmen uns nur traurig wenn sie unsere Erfahrungen ansprechen. Ein Kind kann den Tod eines Familienmitglieds emotional oft nicht wirklich begreifen, es fehlen ihm vergleichbare Erlebnisse.

Später, wenn diese Erlebnisse entsprechend kategorisiert und Emotionen zugeteilt wurden, ändern sich unsere Reaktionen bezüglich Szenen dieser Art. Sprich wir werden an die Erlebnisse erinnert und die entsprechenden Gefühle in uns werden wach.

Also ist es nur natürlich wenn man bei einer (der ersten) Beerdigung die man besucht nicht weint, aber später bei Filmen schon.

Deine Familie sollte sich vielleicht mal ein wenig mit wissenschaftlichen Büchern beschäftigen anstatt so vorschnell zu urteilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würdest Du bei jeder Gelegenheit heulen, wär's auch nicht angenehm.
Nimm's wie es ist. Mach Dir keinen Kopf darüber,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun ja weinen ist ja eigentlich gesund aber seh es positiv du verbrauchst nicht so viele Taschentücher nee Spaß jetzt im Ernst also .Du musst ja bei trauigen Filmen nicht weinen dann propier dich richtig in den Film hinein zu denken wenn du nicht weinen musst ist das ist das nicht so schlimm nehmen wir mal an du seist schon 15 und hast dich gerade von deiner Freundin getrennt und hast Liebeskummer ohne viel Tränen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei der Beerdigung deiner Oma warst du vielleicht 6-8 Jhr. alt und konntest daher noch nicht richtig realisieren, was der Tod bedeutet, nämlich Abschied für immer. Deshalb konntest du nicht weinen. Wenn du jetzt mal bei einem Film weinst ist das ganz normal. Das zeigt doch, dass du normale Emotionen hast. Du musst nichts machen, sei einfach du selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?