Warum ziehen die Maschinen kein Wasser?

3 Antworten

Wenn an der Leitung gearbeitet wurde haben sich Rost- und sonstige Partikel gelöst und sind jetzt in den Einlaufsieben der Maschinen .... Wasserschlauch abschrauben und kucken, entweder an der Wasserhahnseite oder an der Maschinenseite sitzt ein kleines Sieb, das raustun, sauber machen und wieder reintun.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Die Maschinenarmatur hat selbst einen Absperrhahn. Dieser ist nach der Reparatur wohlmöglich abgedreht

Ah okay, danke. Also muss der Hausmeister das Montag im Keller aufdrehen? Ich selbst komme nämlich nicht in den Anschlussraum.

Oben bei mir ist alles auf.

0
@N1CK0701

Nein, nicht im Keller. Direkt da, wo der Schlauch der Maschine angeschlossen ist, ist ein Hahn. Wenn Du meinst, der ist auf: dann dreh ihn doch mal zu. Vielleicht geht es dann...

(Das ist kein Witz. Ich habe schon wieder Leute einen Hahn immer fester zudrehen sehen, obwohl sie ihn aufdrehen wollten - und andersrum.)

0

Naja.... Entweder liegt zu wenig Druck an oder es gibt einen verstecken Absteller

Was möchtest Du wissen?