Warum zerstörte es die Unabhängigkeit der Menschen, als die aborigines ebenfalls in die Trockengebiete siedeln mussten?

2 Antworten

Mit "Menschen" sind ja nicht die Aborigines gemeint

Allerdings sind Aborigines ebenfalls Menschen.

Mein Gott, ich meinte damit, dass Wikipedia in dem Zusammenhang nicht die Aborigines meinte. Immer wenn dort die Rede von den Uhreinwohner ist steht da "aborigines"

0
@WhereAreYouu

Lies mal genau:

"...zerstörte die Unabhängigkeit der Menschen nachhaltig und führte zum Verfall traditionellen Wissens." (aus https://de.wikipedia.org/wiki/Aborigines#Nach\_1788)

Das traditionelle Wissen ist das Wissen der Aborigines, nicht das Wissen der weißen Siedler. Also sind wohl doch die Aborigines gemeint, deren Unabhängigkeit verloren ging.

0

"Mit "Menschen" sind ja nicht die Aborigines gemeint "   Und was dachtest Du sonst, als was die Aborrigines gelten sollten ?

Mein Gott, ich meinte damit, dass Wikipedia in dem Zusammenhang nicht die Aborigines meinte. Immer wenn dort die Rede von den Uhreinwohner ist steht da "aborigines"

0

Was möchtest Du wissen?