Warum zerschießt sich mein Windows 7 Ultimate mindestens einmal pro Jahr?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

ever touch an runing system.. dann läuft das noch jahrelang rund. Man muss nicht immer die neusten Treiber und software installieren. Hat sich bei mir noch nie zerschossen.

da geb ich dir recht, diesen updatewahn mach ich auch nicht mit.

0

Vermutlich besuchst du unsichere Seiten und installierst unsichere SOftware sowie Toolbares, die dir bei beidem helfen. Ich kenne aus meinem Umfeld keine Windows, die Probleme machen, es sei denn, dass die Kinder ran dürfen und dann so etwas machen wie anfangs beschrieben.

Wenn das obige nicht zutrifft, dann wurde das Windows vermutlich sehr schlecht eingerichtet und kein Wert auf Sicherheit gelegt..

Es kann auch ein Hardwareproblem vorliegen.

Langsam nerft es wirklich. Er fährt runter als wäre nix gewesen. Doch beim Hochfahren hatte ich heute als erstes nen Bluescreen (0x000000F1) .

Dann hat er neugestartet. (Normalerweise startet er dann sofort)

Und dann schaft es das BIOS anscheinend nicht das OS zu laden. Es wird dann die ganze Zeit nur noch Loading Operating System.... angezeigt. Das verändert sich aber nicht. Ich vermute er findet Windows nicht mehr. 

Frage doch einen Fachmann vor Ort, der sich das anschauen und die Komponenten checken kann. Was soll dir hier denn geholfen werden?

Ich hatte ein mal einen Rechner, bei dem der Festplattencontroller defekt war. Da kam es nach einiger Zeit auch zu Ausfällen, weil die Festplatte eben falsch beschrieben und gelesen wurde.

0

Vergiss es. Ich habe nichts "unsicheres" Installiert. Habe für solche Programme meinen zweiten Rechner. Auf den sind nur Spiele drauf mehr nicht. Das Problem liegt bei mir wohl eher daran, dass er praktisch vergisst wo die Windows Dateien liegen. Oder meine Festplatte löscht sich irgendwann selbst. Ist aber eigentlich unmöglich

"Nichts unsicheres, nur Spiele" lässt mich an Software denken, die man sich zusätzlich zu den Spielen installiert und die unsicher sein kann.

0
@priesterlein

Das letzte das ich Heruntergeladen habe, war meine Comodo firewall und den Comodo internet secruity. Diese habe ich auch installiert. Dann ging er ein paar Tage.( da habe ich weder herruntergeladen oder installiert) und Heute früh hat er seinen Dienst einfach verweigert. 

0

Aha, wenn ich die Festplatte Manuel auswähle und sie booten lasse startet Windows plötzlich. Komisch. Sie ist aber als Primärer Master eingetragen. (Also die Einstellung, dass sie ganz normal hochgefahren wird)

Naja der Arlt wird sich damit schon auskennen :-)

Das klingt nach einem Problem im Bios oder Mainboard. Auf MSI.Boards kenne ich so etwas: Die sind unter aller Sau.

0
@priesterlein

Nur blöd das man sich auf dem Gigabyte BIOS nicht auskennt ;-) . Sonnst hätte ich es schon lange selbst gemacht. Naja Experte muss her

0

Was meinst du mit zerschießt?

Das Windows nicht mehr startet

0

Was möchtest Du wissen?