Warum zeigen sich Gewitterfliegen vor einem Gewitter?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die werden von der Thermik eines schwülwarmen Wetters und Wind weitergetragen. Selber richtig fliegen können die nicht. Sie lassen sich mit Vorlieben an weißen, hellen Sachen nieder. Deswegen auch auf der Haut. Vermutet wird aber auch, dass sie vom Schweißgeruch angelockt werden. Ich lasse immer die Rolladen (grau) runter, wenn die unterwegs sind. Dann kommen nicht so viele in die Wohnung.

Absaugen ist die beste Methode, weil es sonst z.B. auf heller Tapete zu Schmierflecken kommt. Grüße, Landbewohnerin u. Insektengeplagt... ;-)

Ich könnte mir vorstellen, dass sie das herannahende Gewitter spühren und sich in Sicherheit bringen wollen.

Was möchtest Du wissen?