Warum zahlt man in Deutschland so viele Steuern?

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Wer zuviele Steuern zahlt macht wahrscheinlich was beim Jahresausgleich falsch. Zudem kannst du beim jahresausgleich die Kappung der Steuer für das kommende Jahr beantragen, so zahlst du wesentlich weniger Steuern, lohnt sich z.B. wenn man lange Anfahrtswege zur Arbeit hat, da bekommt man sonst einfach das meiste über den jahresausgleich wieder, oder man lässt kappen. Ganz einfach eigentlich.

Außerdem machen sich unsere Politiker kein feines Leben, nur um das mal festzuhalten, denkt mal drüber nach, der Chef der deutschen Bank bekommt fast 10 Millionen Euro im Jahr, und ist für etwa 20% der Menschen in Deutschland verantwortlich bzw. für ihre Finanzen. Angela Merkel hingegen, die Chefin von allen deutschen, sozusagen bekommt im Jahr 250.000 Euro grob gerechnet, und muss das noch versteuern.

Also bitte, wir zahlen für politische Fehlentscheidungen, die folgen des zweiten Weltkrieges (ja die zahlen wir immer noch!) und einiges mehr das unnötig wäre.

Angela Merkel bekommt ca. 15000€ im Monat

0
@Som3body

Ja, aber das bekommt sie nicht für sich. Davon muss sie auch Angestellte bezahlen und ihr Büro finanzieren etc. Da bleibt nicht so viel übrig.

0
@frank1979b

Zudem kannst du beim jahresausgleich die Kappung der Steuer für das kommende Jahr beantragen,

Was meinst Du mit Kappung ? Man kann sich einen Lohnsteuerfreibetrag eintragen lassen, aber das wird nicht im Rahmen der Einkommensteuerveranlagung gemacht, sondern erfordert einen besonderen Antrag.

0

Weil die Leute sich das gefallen lassen, das ist wie mit den Benzinpreisen, da wird immer bis kurz vor die absolute Schmerzgrenze gegangen und dann ein kleines Stück zurück und das nächste mal noch ein wenig weiter, da die Menschen sich daran gewöhnt haben.

Das Beispiel nehme ich deswegen, weil es so ist, das wenn man sie Steuer abzieht der Liter Benzin gerade mal 60 Cent kosten würde, also umgekehrt du pro Liter Sprit einen Euro an den Staat zahlst, nicht schlecht oder?

Das Geld ist dafür da um die Interessen zu bedienen, einerseits die der Politiker wiedergewählt zu werden, andererseits um die "guten Freunde" zu bedenken.

Genau ... , so ist es . Traurig aber war die real existierende BRD !!!

0

Weil Du es zulässt das so viele Steuern verschwendet werden.

Fange ich mal bei den sogenannten faulen Arbeitslosen an. Gestern hat die Bundesregierung beschlossen die Betriebe brauchen sich nicht mehr darum kümmern ob es hier eine qualifizierte Arbeitskraft gibt. Es ist den Betrieben nicht mehr zumutbar. Ob das damit zusammen hängt dass sich langsam Menschen zu Wort melden die im vierstelligen Bereich sich beworben haben, nur 20% ihrer Mappen zurück erhielten, gut qualifiziert sind und so fort? Mal als Beispiel

Fakt scheint laut Statistischem Bundesamt zu sein dass nur maximal 20% der teuren Maßnahmen zur Wiedereingliederung einen Erfolg erzielen.

Einige Großunternehmen zahlen keine Steuern bei uns. Sie können bei uns Verluste verbuchen während sie zeitgleich am ausländischen Standort Gewinne versteuern. Hat Dich das je interessiert?

Kurz bevor das Theater mit Griechenland los ging kam deren Obermacker zu Besuch bei Merkel. Schnell wurde noch eine Waffenlieferung in Milliardenhöhe von uns an Griechenland vereinbart. Hermesbürgschaft als Absicherung. Bedeutet: Melden die Insolvenz an werden die Waffen von Betrieben geliefert und wir zahlen. - Keine Woche später war Griechenland pleite. Das war sicher eine ganz neue Erkenntnis die vom Himmel fiel.

Könnte ich bis morgen fortsetzen.

Wer den Kopf in den Sand steckt muss sich nicht wundern wenn es zwischen den Zähnen knirscht.

Du bist - natürlich - auch berechtigt Dir den Umgang mit den Geldern Deiner Gemeinde ganz genau anzusehen. Sie hat Dir alle dazu nötigen Unterlagen zur Verfügung zu stellen. So dass Du dir ein Bild machen kannst.

Weiter kannst Du dir selbstverständlich den jeweiligen Landeshaushalt ansehen, den Bundeshaushalt. Du kannst sogar online Diskussionen dazu verfolgen, in Archiven nachlesen, erklärende Beiträge lesen, in Foren mit Anderen darüber diskutieren und so fort.

All das steht Dir zu. Es liegt an Dir ob Du Deine Rechte nutzt oder nicht.

Damit wir nicht so enden wie die Griechen - hoch verschuldeter Staatshaushalt

Na ja, das ist natürlich überspitzt dargestellt und auch der deutsche Staatshaushalt ist ja verschuldet aber der Staat deckt seine Ausgaben durch die Steuern wie wir ja alle Wissen. Wenn wir also dem Staat nichts von unserem Geld geben kann der nichts für Straßen, Polizei, Schulen etc. ausgeben (natürlich auch für das Hartz-4-Geld).

Damit will ich nicht behaupten, dass unser Staat nicht Geld für unwichtige Dinge ausgibt aber er gibt eben auch viel Geld für wichtige Dinge aus und dieses Geld muss ja irgendwo herkommen - von uns Steuerzahlern

auch unternehmen zahlen stuern und mehr als der stuerezahler ;)

0
@Alex90

Unternehmen zahlen null komma null Steuer!

Denn jedes Unternehmen nimmt alle Steuern und Abgaben mit in die Kostenrechnung auf und versucht diese über die Preis wieder einzunehmen.

Nur der Kunde und Endverbraucher zahlt alle Steuern.

Oder glaubst du die Gewerbesteuer etc. trägt das Unternehmen???

0

weil der staats sich irgendwie finazieren muss. wir haben so viele kommune die so viele probleme haben(finanziell) dass eine hoche steuerzahlung notwendig ist um gewisse dinge wie straßenausbau o.ä. zu finanzieren! außerdem gibts es sowas wie beamte die werden vom staat bezahlt , sprich von steuergeldern. und nicht zu vergessen die ganzen sozial leistungen krankenkasse(zum teil auch vom staat mitfinanziert, BILDUNG, Har4 alles eben)!

Damit genug Geld da ist um die Hoffnugslosen fälle der EU zu finanzieren. In anderen Ländern musst du oft gleich viel zahlen aber du merkst auch dass das geld im land bleibt und es nicht irgendwo eingesteckt wird oder im ausland versenkt wird.

Ja, mir auch. Aber das Geld geht halt für Straßen/ Infrastruktur, Kindergärten, Schulen, Schwimmbäder, Unis, Museen etc. pp. drauf

Das kann eine Gemeinschaft besser tragen als einer alleine.

Ihr habt in D halt ein teures Sozialsystem. Die Hartz4-Empfänger kosten Unsummen, dazu die ganzen Ausländer, die nicht arbeiten. Ihr leistet euch jede Menge soziale Einrichtungen- Deutschland bezahlt für die Schulden anderer Länder am meißten, auch in der EU iost D der hauptzahler<Alles bezahlt vom Steuerzahler

Naja, das Geld wird schon auch für andere Dinge ausgegeben...

0
@user1192

Schlimmer schlägt die Bürokratie und die übermäßiger Anzahl an Polizei zu buche als die paar Harz 4 Empfänger , welche im Leben Pech hatten und auch leben möchten.

0
@Schlauerfuchs

Hartz4-Empfänger, die im Leben Pech hatten? jeder ist seines eigenen Glückes Schmied. Ihr seit zu verwöhnt und zu keiner Eigeninitiative mehr fähig. Und wenn sich ein Staat solche verwöhnten Menschen leisten will, dann müssen halt reichlich Steuern fließen. Warum leben die menschen in anderen Ländern ohne dieses aufgeblähte Sozialsystem wesentlich ruhiger? warum hört man die nicht laufend jammern?

0

Du hast Dich ja anscheinend sehr intensiv mit dem Thema beschäftigt. In welchem Land mit gleichem Sozialstatus zahlt man/n denn weniger Steuern und Abgaben?

Was unterstellst du ihm hier für einen Müll? Von sozialem ist bei seiner Frage nirgends die Rede

0
@bratze222

als ich kann ratgeberkjönig nur zustimmen. wunderbar vorinformiert der herr fragesteller :P

0
@Alex90

In Luxembourg od. Österreich zahlt man weniger Steuern und die Sozialen Standards sind deutlich höher . So ist der Mindestlohn in Luxembourg bei 1750 Eur. Netto. Auch der öffendl. Nahverkehr ist günstig ( 1, 50 Eur. / 2 h ; 4 Euro ein Tag mit allen Verkehrmitteln durch Luxembourg ) . Wenn man andere Länder sieht wirkt Deutschland arm.

0
@Schlauerfuchs

In Luxemburg sind die Lebenshaltungskosten wie Miete und Lebensmittel BEDEUTEND teurer als in Deutschland. Daher kaufen viele Luxemburger ihre Lebensmittel, Kleidung etc. ja auch in Deutschland und wohnen im grenznahen Bereich auch in Deutschhland, weils günstiger ist und profitieren damit von beiden Systemen. :-0

0
@Schlauerfuchs

Ja, aber ich will mal deren System sehen, wenn statt 500 000 bis 8 Mio Leute auf einmal 82 Mio Leute wohnen... Dann sieht das ganz anders aus!

0

Träum mal weiter von deinem Sozialstatus, ist das sozial den Menschen erst viel abzunehmen und dann ein bischen zurück zu geben, aber nur wenn diese und jeden Voraussetzung so und nicht anders erfüllt sind.

Allein das Heer an Beamten die das alles prüfen kosten Milliarden.

0
@spaceflug

die dauernde Entreicherung unseres Volkes ist wohl so gewollt.

0

Weil du hier einen gesichterten sehr sehr hohen Lebensstandard genießen darfst. Weil du in Frieden lebst und niemand dich daran hindert nach deinem Glück zu streben.

Doch. Sehr hoch. 5% der Bevölkerung besitzen über 80% in diesem Land. Dafür zahlen sie nur 25% Steuern. Jeweils vom Gesamten gerechnet. Kann beim Statistischen Bundesamt nachgelesen werden.

Unter den 95% sind dann Kinder die am Sportunterricht nicht teilnehmen können weil das Geld für die Sportschuhe nicht da ist. Darunter sind 2.000.000.000 Kinder mit Übergewicht weil ihre Eltern nie was von Ernährung gehört haben und es niemand interessiert dies zu vermitteln.

1,2 Millionen gesetzlich Betreute. Davon 80% deren Kosten der Steuerzahler trägt. pro Monat könnt Ihr mit 1.000,- pro Person mindestens rechnen an Steuergeldern. Ist aber kein Thema in diesem Land. Schafft ja Arbeitsplätze. Dafür hat sich ein Verein gegründet gegen Gewalt im Alter. .....

Hoher Standard. Dass ich nicht lache.

0
@dawala

. Darunter sind 2.000.000.000 Kinder mit Übergewicht

Ein paar Nullen zuviel , oder ?

0

Weil wir Griechenland und den Euro retten , müssen , denn der existiert nur so lange wie Deutschland zahlt.

Wegen den ganzen Hartz 4 Asis. Die Sozialausgaben verschlingen den Großteil der steuerlichen Einnahmen und bei mehr Hartz 4 müssen natürlich auch mehr Steuern bezahlt werden.

zu allgemein! aber ich mag auch kein harzt 4 :) deswegen thumbs up xD

0

So ein Blödsinn! Das ist sicherlich nicht der Löwenanteil! Und wenn du mal arbeitslos wirst möchtest du ja auch nicht in der Gosse landen oder?

0
@user1192

es ist nicht der löwenanteil fällt aber unter die kategorie soziale hilfen! und jeder weiß auch das hartz4 im gesamt bild nur ein kleiner teil ist, aber kleinfieh macht auch mist ;)

0
@Alex90

Nicht immer auf die Schwächsten herumhacken, die Bürokratie und der Aufwand für Führungskräfte ist zu hoch wenn sogar schon ein kleiner Bürgermeister einer 3500 Einwohnerstadt eine Dienstwagen benötigt , und all das wird mit Steuern bezahlt.

0

Damit Griechenland noch eine Zeitlang vor dem Bankrott bewahrt werden kann! :)

Bis die Großkopferten all ihr investiertes Geld in Sicherheit haben, dann geht Griechenland den Bach runter.

0

Deutschland ist da nur im oberen Mittelfeld weltweit gesehen

Dann ziehe nach Schweden oder Norwegen - dort wirst Du Dich wundern.

Was möchtest Du wissen?