Warum zahl ich bei 1&1 mehr als in mein Vertrag steht?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Bei dir ist es glaube ich ganz einfach: Die Grundgebühr wurde doppelt abgebucht. Dies kann vorkommen, wenn die z.B. nur alle 2 Monate abbuchen. Dann stimmt doch alles ;) Deine rechnung kannst du übrigens abrufen, indem du dich bei 1&1 einloggst. In der rechnungs-PDF sollte dann stehen, welche Leistungen alles berechnet wurden.

Vllt fließt darein auch ein möglicher Anschlusspreis, wenn du den Tarif gerade bestellt hast. Der fällt an, weil deine Telefonbuchse in deiner NAchbarschaft an eine Zentrale Schaltstelle angeschlossen werden und ein Techniker ausrücken muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Doppelflat ist denn das genau. Die 6000er kostet normalerweise 24,99€ oder 29,99€ nach 24 Monaten.
Die 16000 Flat kostet aber 34,99€.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte auch schon so meine Probleme mit denen (bzw. dem Schwesterunternehmen GMX). Was steht denn auf der Rechnung, wofür der Betrag sein soll. Passt das nicht oder bist Du unsicher auf alle Fälle erstmal schriftlich(!) reklamieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da ist 1&1 bekannt.Mir haben sie auch so einen Vertrag aufgedrängt.Ich habe den nach drei Monaten fristlos gekündigt weil ich nie den monatlichen Betrag hatte der mir zugesichert wurde.Ich habe nachdem alles bezahlt war eine Mail geschrieben und ihnen mitgeteilt sie könnten verschauckeln wen sie wollten aber mich nicht und daß ich den Vertrag mit sofortiger Wirkung kundige.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MomoKeks
12.03.2014, 07:30

hast du denn ne ahnung wie die das denn berechnen?

0
Kommentar von Havege
12.03.2014, 07:33
Da ist 1&1 bekannt.

Nein nicht wirklich

Mir haben sie auch so einen Vertrag aufgedrängt

Du hast einen Vertrag abgeschlossen.

.Ich habe den nach drei Monaten fristlos gekündigt weil ich nie den monatlichen Betrag hatte der mir zugesichert wurde

Bezweifle ich stark. Aber es fällt vielen Leuten wohl einfach zu schwer mal Vertrag und Rechnung genau anzusehen.

Wie kommt es nur dass nicht jeder bei 1&1 dieses Problem hat? Und jeder der es hat, mir vor kommt als könne er nicht lesen.

2

Ich würde an deiner Stelle einfach mal auf die Rechnung schauen.

zB. kostet der Wlanstick den sie anbieten auch schon einmalig 30€, da sind wir dann schon fast bei 70€

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne den Vertrag zu kennen ist dies schwer zu beantworten, hier mal einige Punkte: Eine Doppelflat 6000 zu 34,99 gibt es nicht. Entweder hast Du einen anderen Vertrag oder Du hast Zusatzdienste wie z.B. einen kostenpflichtigen Virenscanner oder zusätzliche Handykarten, Mobiles Internet, Auslandsoptionen usw. vertraglich abgeschlossen. Eine Andere Möglichkeit wäre Du hast einen älteren Vertrag in dem kein mobiles Internet surfen enthalten ist und Du surfst über das D-Netz. Die meisten Kosten verursachen Sonderrufnummern und Dienste, Anrufe sowie kostenpflichtige Verbindungen in Handy Netze. usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

voreingestellte Zusdatzdienste vergessen zu deaktivieren ?

0190 er Nummern etc pp angerufen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?