Warum wurden Schimpfwörter erfunden, wenn man sie in der Öffentlichkeit nicht benutzen darf?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Weil es manche Menschen zusätzlich erleichtert, wenn sie andere nicht nur beschimpfen, sondern dabei auch noch gesellschaftliche Tabus brechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als sie erfunden wurden, waren sie nicht verboten :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?