Warum wurden mir 19,96 auf meine mobilfunkrechnung drauf gezahlt..?

4 Antworten

Das ist ein Abo. Ein Abo kann man schnell und ungewollt abgeschlossen werden, manchmal reicht es, durch wegwischen einer Webung ein Abo abzuschliessen. Vermeiden kann man das nur mit einer Drittanbietersperre (kostenlos einrichten über die Hotline). Du musst die Abos beim Drittanbieter Freenet / Mobilcom-Debitel selber stornieren. Eine Drittanbietersperre betrift nicht schon bestehende Abos.

Woher ich das weiß:Hobby – Mobilfunknutzer und Handysammler seit 1988

Hallo Bennetkeks,

auch für mich klingt es wie ein Abo.

Wie das zustande gekommen sein soll, erfrage bitte direkt bei der Firma. Entweder sind die Kontaktdaten dort aufgeführt, oder du findest diese zum Beispiel im Internet.

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

Woher ich das weiß:Beruf – Alle Festnetz- & Mobilfunkthemen der Deutschen Telekom

Widerspreche den Abbuchungen und richte sofort eine "Drittanbietersperre" ein.

Du hast ein Abbo abgeschlossen (Abbofalle?). Es scheint mir so, als wären es mehrere Raten auf einmal. Somit ist der angebliche Vertragsabschluß schon ein Weilchen her und die mögliche Widerspruchsfrist verstrichen??

Google die mal, dazu findet sich ganz viel im Internet.

hast du dir deinen vertrag gut durchgelesen? ich habe bei o2 ein vertrag abgeschlossen und 3 pakette zum testen konstenlos dazu. wenn man die pakette ausprobiert hat wie z.b ea games muss man die nach dem probemonat kuendigen, sonst laeuft es einfach weiter und wird kostenpflichtig. am besten rufst du bei der telekom an oder gehst da vorbei und laesst dir die abbo's kündigen. ist wohl ne masche von den..

pakete*

0

Was möchtest Du wissen?