Warum wurden Juden haupsächlich ausgerechnet mit Gas getötet?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Weil es eine schnelle und einfache Methode ist um Massenweise Menschen zu töten.

Man kann alle in einem luftdichten Raum direkt mit dem Gas einschläfern bzw. ersticken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe mal gehört, dass angeblich Gaskammern als Duschräume getarnt waren.

So konnte man viele Menschen auf einmal ohne Panik und Gegenwehr in den Raum locken, den Raum verschließen und die Menschen töten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil gas eine schnelle, effektive und billige Methode war...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ging schneller als erschießen und man konnte mehr menschen mit einer giftladung töten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PomHobbit
02.07.2016, 23:16

Und vor allem war es schön billig

1

Billig und "schnell"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es war billiger und gab den Soldaten kein PTBS

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es war billig, schnell, effektiv, für Massen hafte Ermordung und es war Qualvoll

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es war billig und effizient.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

War am billigsten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Effektivität und Wirtschaftlichkeit


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?