Warum wurde noch nie über die "TV Störungsbotschaft" in Südengland vom 26. November 1977 in den weltweiten Mainstream Medien berichtet?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Text ist von einem drittklassischen Schreiber und einer Gruppe, die es geschafft hat, sich in einige Sender vor 50 Jahren einzuklicken.

Warum sollte das heute noch ein Thema sein ? Um solchen Gruppen eine weitere Plattform zu bieten ? Das ist heute nicht mehr nötig, es gibt das Internet, wo jeder frei heraus seine Verschwörungstheorie frei vertreten kann. Er muss sich nicht mal mehr als Außerirdischer ausgeben ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von enochson
18.06.2017, 17:35

Ja, 1977 gab es noch kein Internet, wie wir es heute kennen und nutzen.

Aber die Frage ist doch eher, warum über dieses Ereignis nichts in Doku-Sendungen berichtet wird!

0

Was möchtest Du wissen?