Warum wurde mein Geld nicht abgebucht (Bezahlung in Kaufland)?

12 Antworten

Du musst dich einfach etwas gedulden.

Manchmal sind sie immerhin binnen weniger Minuten oder Stunden vorgemerkt (aber noch nicht final abgebucht), teilweise erfolgen die Lastschriften auch erst Tage später. Hinweis dazu: am Wochenende wird oft nicht gebucht.

Das ist vollkommen normal, da musst du dir keine Gedanken machen. Nur die Beträge merken, damit du nicht mehr Geld ausgibst als du hast.

Die Abbuchung ist frühestens am nächsten Tag auf Deinem Konto. Manchmal auch erst nach 2-3 Tagen.

Der Supermarkt überträgt ja nicht jede einzelne Zahlung direkt an die Bank, sondern abends bei Kassenschluss gesammelt. Je nach Bank bzw dem dazwischen geschalteten Zahlungsdienstleister dauert das dann noch mal nen Tag oder länger.,

Alles gut...............

Manchmal brauchen entweder die Banken oder die Kassensysteme einfach etwas mehr Zeit um den Buchungsvorgang zu registrieren und entsprechend anzuzeigen..Mach dir mal keine Sorgen, die werden sich ihr Geld schon noch holen ;-)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Es gibt in Deutschland nach wie vor die Unart, dass einige Geschäfte statt per direkter Abbuchung von der girocard per Lastschrift abbuchen - merkt man daran, dass man keine PIN eingeben, sondern unterschreiben muss. Ist keine echte Kartenzahlung, sondern Einzug vom Bankkonto.

Die Lastschrift dauert ein paar Tage.

Und was ist daran eine Unart?

0
@Callidus89

Dass es keine Kartenzahlung ist und nicht sofort abgebucht wird. Das ist für mich als Kunde nervig. Außerdem ist es unsicher.

Deshalb nutze ich schon lange keine girocard mehr, sondern nur noch AmEx, Visa und MasterCard, da damit nur normale Kartenzahlung geht.

0
@OhMiaMiaJa

Kann ich nicht nachvollziehen. Ob die Buchung nun in ner Sekunde oder nach 3 Tagen auf dem Konto erscheint ist doch völlig egal. Ich kenne mein Budget und weiß wieviel ich ausgeben darf bevor ich mein Konto überziehe, da reicht mir mein Kopf und der gelegentliche Blick aufs Konto alle paar Wochen.

Ja stimmt. Damit kann man leichter betrügen. Nicht jeder Verkäufer kontrolliert tatsächlich die Unterschrift.
Dafür kann man eine Lastschrift aber nach bis zu 8 Wochen zurückgeben, was an anderer Stelle Vorteile bieten kann. Und sollte jemand versuchen zu betrügen, sollte es einem beim durchgehen des Kontoverlauf auch auffallen.

Ist eh ratsam die Buchungen auf dem Konto regelmäßig zu prüfen. Abgesehen von Betrug kann es ja auch zu unbeabsichtigten Fehlern kommen.

0

Mach dir keine Gedanken. Die Kontobewegung dauert ab und an ein paar Tage. Das hat aber nichts mit dir zu tun.

Was möchtest Du wissen?