Warum wurde Korea nach der Befreiung von Japan geteilt, wieso gab es dann nicht einfach ein Land, schließlich waren die SU & UNO ja sozusagen im gleichen Boot?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vom Süden stißen die US-Truppen vor, vom Norden die Rote Armee. Um sich nicht ins Gehege zu kommen, vereinbarte man in Potsdam eine vorübergehende Einteilung Koreas in 2 Besatzungszonen. Die so dann entsthende Demarkationslinie war an sich nur für sehr kurze Dauer gedacht. Mit dem Einsetzen des Kalten Krieges, z.T. aber auch schon früher, torpedierten die USA und ihr Günstling Syngman Rhee im Süden gesamtkoreanische Wahlen, genau wie Adenauer und die USA auch, der/die Deutschland spaltete/n.

Interessant-ist neu Wo hast du den Schwachsinn her! Kennst du Kim usw?

0
@WDHWDH

und wo hast du deinen schwachsinnigen Kommentar eigentlich her?

0
@voayager

Von eigenen Besuchen und nicht aus der Zeitung..

0
@WDHWDH

gut, das war dann ein Besuch in Südkorea, nicht jedoch einer in Nordkorea. Wie lautet aber der altrömische Spruch: "audiatur et altera pars"! (auch die andere Seite möge gehört werden)

0
@voayager

Du warst auf der "Anderen Seite" -vor Ort-weil du so klug bist?

0

Danke für den Stern

0

Weil die Amerikaner gerne Länder teilen und als die guten dastehen 

Wie ist es mit Mutterschutz, Kindergeld, Elterngeld und Elternzeit in Russland geregelt?

Schließlich ist Russland das Land mit den meisten vollzeitarbeitenden Frauen in Europa.
Gibt es das inzwischen in Russland ? Ich weiss nur, dass es in SU-Zeiten, den 56-Tägigen Mutterschutz gab.

...zur Frage

Was hat es mit den falschen Rakenalarm auf sich?

In Hawaii und Japan gab es innerhalb kurzer Zeit falsche Warnungen vor Raketen aus Nord Korea. Ist das ein blöder Zufall oder was hat das zu bedeuten?

...zur Frage

Zu Zeiten der Deutschen Teilung: Kannten die Leute die Dialekte der anderen?

Als Deutschland noch in DDR und BRD geteilt war, kannten da die Leute, die im jeweiligen Landesteil aufgewachsen sind, Dialekte aus dem anderen Gebiet?

Also wußten z.B. DDR-Bürger, daß es auch hessisch, schwäbisch, bayrisch usw. gibt und wie sich das etwa anhört?

Wußten Westdeutsche, wie sich sächsisch, brandenburgerisch usw. anhört?

Also ich meine den Durchschnittsbürger, nicht irgendwelche Diplomaten oder andere Ausnahmefälle, die in der jeweils anderen Hälfte zu tun hatten ;)

Diese Frage richtet sich natürlich in erster Linie an Leute, die sagen wir mal mindestens 35 Jahre alt sind und wenigstens noch einen Teil der Teilung bewußt miterlebt haben.

...zur Frage

Warum wurde Korea geteilt?

Aufgrund eines Schulreferates muss ich wissen warum genau Korea geteilt wurde. Ich finde nur herraus wer das land geteilt hat, aber nicht wieso.

...zur Frage

Welchem Land wird am meisten gezockt ( Videospiele ) Japan, Korea, oder China?

...zur Frage

Zahlt Serbien noch immer an Bosnien eine Entschädigung wegen Massaker an Bosniaken in Srebrenica?

Erdogan sagt, dass der holländische UN Kommandant Srebrenica einfach so unbeschützt verlassen hat. Dadurch konnten die Serben in Bosnien einmarschieren und die Muslime ermorden! 8000 Bosniaken haben ihr Leben verloren.

Die Serben haben einfach Menschen ermordet. Woher bekam ex Jugoslawien den Rückenwind? Gab Sowjetunion den Jugoslawen Rückenwind?

Wie viel haben bisher die Jugoslawen an Bosnien gezahlt? Zahlen diese zumindest noch immer?

Völkermord gehört verurteilt! Wir sind weltoffene Menschen und sind somit gegen Krieg!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?