Warum wurde im Februar die Serie Two and a half Men eingestellt?

5 Antworten

https://lloretparty1.wordpress.com/2015/02/27/two-and-a-half-men-das-serienfinale-der-staffel-12-und-wie-sie-endet/  da kannst du alles nachlesen.

Offiziel wurde die Serie nach 12 Staffeln beendet, weil die Quoten eben nicht mehr entsprechend waren und natürlich den Machern auch die Ideen ausgehen. Jede Serien endet eben einmal und seit Friends war Taahm eine der erfolgreichsten Sitcom ever, die über 200 Episoden enthielt - da kamen nur noch Himym oder King of Queens ran.

Jedenfalls ist die Serie fertig in den USA und bei uns dauert es eben noch ein paar Wochen.

und eine schrecklich nette familie mit 259 folgen und hör mal wer da hämmert mit 205 folgen und alle unter einem dach mit 215 folgen und cheers mit 274 folgen und und und.................

0
@Thorsten2805

Kamen alle nicht an die Einspielergebnisse der anderen Serien ran. Aber gut, dass du aufgepasst hast ;).

1

Die letzte Folge soll im kommenden Jahr laufen. Eine Begründung für das Ende der Kult-Serie bleibt CBS vorerst schuldig. 

Keinen Grund..    Vermute weil sie wenig Geld verdienen und seit dem Charlie weg ist die einschalte Quoten gefallen sind. 

Weil die Serie abgesetzt wurde. Die Geschichten waren erzählt und die Einschaltquoten waren in den USA in den letzten Jahren auch nicht mehr der Bringer. 12 Staffeln reichen auch ;)

Bei der Serie ist einfach die Luft raus, finde ich... Dieses Schwulending und Babyzeug ist ja echt voll daneben... Echt schade

Weil die serie seit charlies abgang nicht mehr lohnt...

Was möchtest Du wissen?