Warum wurde das klonkalb uschi geklont, wenn klonen in Deutschland verboten ist?

3 Antworten

Da ging es um Grundlagenforschung:

"Erstmals haben nun auch deutsche Wissenschaftler bewiesen, daß das von schottischen Forschern hergestellte Klonschaf Dolly keine Ente war. Einige Experten hatten damals erhebliche Zweifel, daß es möglich sei, aus einer Körperzelle einen Klon heranwachsen zu lassen."

http://www.zeit.de/1999/03/199903.klon-kalb_.xml

Ansonsten kannst du dich z.B. auf dieser Seite weiter informieren:

http://www.transgen.de/tiere/674.klonen-tieren.html

Das sind ja erstmal nur Tests und die sind nicht verboten.

Genau wie Gen-Mais. Tests ohne Ende, eben um ausschließen zu können, dass von der Rumfuscherei keine Schäden zu erwarten sind.

Klon-Kalb Uschi? Hab ich nicht einmal mitbekommen. Mir ist nur was von Klon-Schaf Dolly was zu Ohren gekommen.

Es ist nur das Klonen von Menschen verboten.

Was möchtest Du wissen?