warum wurde das Auto Trabant so schlecht gebaut?

26 Antworten

Hallo!

Der Trabant war nie schlecht, auch die Wartburgs waren es nicht. Sie waren vllt. nicht so fein eingerichtet wie die Autos, die in Westdeutschland ab Mitte-Ende 80er vom BAnd liefen, bis dato aber durchaus konkurrenzfähig -----> man schaue sich nur mal die nackigen Basismodelle an, die VW noch bis weit in die Golf 2 Ära lieferte, dann weiß man was ich damit sagen möchte. Da ist der gute alte Trabant keinesfalls schlechter!

Technisch sind die Autos natürlich primitiv, aber dafür zuverlässig und bei normaler Behandlung nicht schlechter als "Westprodukte". Außerdem können Bastler noch sehr viel selber machen. Die durchschnittliche Lebenserwartung eines Trabant-Motors betrug so um die 90000 Kilometer & für einen 26 PS Zweitakter ist das beachtlich. 

Wenn du einen Trabant hast, ist der mindestens 25 Jahre alt & nach so vielen Jahren zeigen alle Autos Gebrauchsspuren.. auch ein Mercedes S-Klasse für damals 100000 D-Mark Neupreis kann und darf nach 25 oder eher mehr Jahren solche Macken haben.

Folgendes:

1. Ich hab noch nie ein Trabbi gesehen der von alleine (!!!) auseinander gefallen ist!

2. Ein Trabbi war zur Entwicklungszeit wirklich up to date und auf einem Level mit allen anderen. Aufgrung der Politik in der DDR (Komunismus/Solzialismus) und der eingeführten Planwirtschaft gab es gegenüber einem Trabbi keine Konkurrenz daraufhin auch kein Konkurrenzkampf und wo kein Wettbewerb ist bleiben neuentwicklungen halt meist aus.

3. Wie in 2. schon gesagt ist ein Trabbi aus heutiger sicht genau wie ein Käfer absolut veraltet, jedoch wesentlich Witterungsbeständiger! Er gilt nur deshalb so schlecht weil er ein Stinkender 2 Takter ist und weil er zum vergleich zum Golf 1 noch rückständiger ist.

4. warum zum fuu*** kauft man sich ein Trabbi wenn man nicht weiß was für Sammlerstücke das sind, die Gebrauchtpreise steigen stätig. wenn er technisch in gutem bzw brauchbaren Außenstand ist hast du dir ne schöne kleine Wertanlage gekauft.

Also in dem Sinne, herzlichen glückwunsch zum Neuerwerb eines der Kultigsten deutschen Autos die es gibt!

Oh Mann, der Trabbi ist 'ne echte Knutschkugel.

Ursprünglich baute die DDR den F8 (ein DKW), bis Audi auf den Trichter kam 'ne Lizengebühr dafür abzocken zu wollen, ausgerechnet von der DDR.
Da hat die DDR den Trabi erfunden (P50), um überhaupt ein Auto anbieten zu können.
Der Nachfolger war dann der 601 S (nicht für Sport, sondern deluxe), sogar mit automatischen Scheibenwirschern, Heureka.

In den 1970er Jahren sollte eine revolutionäre Karrosserie folgen, die wg. Devisenmangel dann an VW verkauft wurde, die damit den Polo beglückten.

Die "Pappe" konnte gar nicht auseinderfallen, war windschnittig wie eine Schrankwand. Die Gebrauchtwagenpreise waren höher als die Neupreise.
Der absolute Hit waren die Zelte auf dem Dach, ein echter Hingucker.

Der war "echte" 103 Kmh schnell, diese Rennpappe.
Legendenweise hörte man von gar 110 Kmh, als Reisen damit noch Abenteuer gewesen ist.

Danke Mohamed oder Allah, dass Du so klug warst einen zu kaufen, echtes deutsches Kulturgut.
Selbst der IS würde ehrwürdig auf den Gebetsteppich sinken, wenn die den sehen könnten.


Die Nachfolger vom P50/P70 waren der Trabi 500 und dann 600, danach erst der 601, danach dann auch noch der mit dem 4-Takter. Letzterer schaffte auch schon mal die 140.

1

IKEA Schiebetür auseinander bauen

Hallo zusammen,

hat von Euch schonmal jemand die 1,50m breiten Schiebetüren vom PAX-Schrank auseinander gebaut und auch wieder zusammen gebaut? Ein Freund erzählte mir, dass man diese nur ganz schwer wieder vernünftig zusammenbauen kann.

Hat da jemand Erfahrungswerte?

...zur Frage

Wie baut man eine stabile Schanze

Damit man beim Downhill mit dem Fahrradauch darüber fahren kann, ohne dass sie auseinander fällt oder einstürzt. Aus welchem Material muss man sie bauen?

...zur Frage

Lego Mindstorms Ev3 Bauideen?

Ich habe schon ziemlich viele Modelle aus meinem Ev3 Home Set gebaut, aber zurzeit fällt mir nicht wirklich was ein. Habt ihr noch Ideen was ich bauen kann?

...zur Frage

Walter P99 Softair Abzug locker?

Hallo Ich habe mir vor einer Woche Die Walter P99 Softair gekauft. Ich habe aus Interesse die Softair auseinander gebaut. Beim zusammen bauen ist mir aufgefallen das der Abzug nun locker ist. Das war vorher nicht so. Wisst ihr wie ich das beheben kann ?

Liebe Grüße

...zur Frage

Wieso winken wir DER Oma?

Ich musste gerade an das Buch denken

Schantall, tu ma die Omma winken! Aus dem Alltag eines unerschrockenen Sozialarbeiters

Dabei fielen mir die Tücken der deutschen Sprache ein.

Wieso besuchen wir am Wochenende DIE Oma?

Und winken aber DER Oma zum Abschied?

Kann eine Person zwei Geschlechter haben? (Diese Frage ist rein rhetorisch)

Ich weiß, daß das mit den Fällen und Tralala zusammen hängt. Ich war immer in Diktaten, Rechtschreibung und Aufsätzen super, aber eben nicht unbedingt in Grammatik. Die Deutschlehrer/-innen unter uns dürfen mir die Grammatik hier auch gerne erklären.

Jemand, der Deutsch als Fremdsprache lernt muß doch zwangsläufig denken wir hätten nicht mehr alle Latten am Zaun (Was ja in manchen Bereichen durchaus stimmen mag).

Vielleicht fällt mir Englisch deshalb so leicht, weil die nicht soviel beknackten Schnickschnack in der Schriftsprache haben...

...zur Frage

Wurden alle Trabis in der DDR hergestellt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?