Warum Wunde nicht desinfizieren?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Offene Wunden sollten nur von Fachpersonal desinfiziert werden. Freiverkäufliche Wunddesinfektionsspray sind nur für einfache Schürfwunden zugelassen. Sobald es blutet würde ich auch nicht mehr desinfizieren, der Schmutz geht auch so raus. Dann reicht eine möglichst keimfreie Abdeckung der Wunde. Eine falsche Anwendung von Desinfektionssprays kann sogar schwerwiegende Folgen haben. Vor allem dann, wenn das Desimittel mit Druck in die Wunde gekommen ist.

19

gut das stimmt .. aber man weiß ja nicht wie man es einschätzen soll ist es ne richtige Platzwunde oder nur ein schnitt, ich meine ich lerne gerade ein medizinischen beruf .. und habe auch mit desinfektions mitteln zu tun, es kommt dann wirklich auf das mittel an, aber wenn der mensch bluter oder diabetiker ist würde ich das nicht desinfizieren wenn man aber weiß das ist ein systemisch gesunder mensch und das mittel ist dafür geeignet kann man es schon machen .. bevor sich da was festsetzt .. aber eigentlich darf man es nicht ..

0
6
@SarahL94

Dein letzter Satz sagt sehr viel aus. Frage mal bei deinen Ausbildern nach einem marktführenden freiverkäuflichen Wunddesinfektionsmittel, bei dem es in den letzten Jahren große Probleme gab, durch unsachgemäßes anwenden. Teilweise hatten die Pat danach viel größere Probleme, als wenn es nicht angewendet worden wäre.

0
19
@FragendeUserin

Das stimmt schon wenn man es verkehrt anwendet kann es spätere folgen haben wie gesagt wenn es ein kranker mensch ist bei einem gesunden passiert da nix seit dessen ist es ist son rossmann desispray also die die wir haben nehmen wir ja auch für unsere patienten :) nun weiß man nicht was es für eins ist ... wenns nen wund desinfektion ist und es 2 min feucht hält passiert da nix .. man darf natürlich auch nicht unbedingt eins mit alk nehmen weil man weiß ja nicht was es für ein patient ist sowas wie cutasept könnte man sicher problem los nehmen .. obwohl man eigentlich nichts drauf machen darf egal bei welchen unfall es sich handelt, genauso wie man jetzt bei asperin geben darf was auch totaler schwachsinn ist ... bis die wirkt ist der notarzt schon lange da aber sone sachen wissen normale bürger nicht mal auf der straße deswegen würden die aus desi anwenden

0

Man sollte immer Wunden desinfizieren ist es aber ein Diabetiker darf man nicht mit normalen desinfektionsspray sprühen sondern nur mit welchen was nicht austrocknet und nicht brennt, wenn es das nächste mal sowas passieren sollte kannst du ja fragen ob er diabetiker ist wenn nicht ist es sogar wichtig das mindestens 3 min lang mal zu desinfizieren bzw feucht halten .. damit sich das nicht unnötig entzündet oder weitere bakterien rein kommen dazu soll man das blut auch kontrolliert laufen lassen wenn nicht sogar anregen dann desinfiezieren, aber sollte es ein diabetiker gewesen sein hätte ich es nicht gemacht, was man aber auch vorher nich weiß ..

aber sonst ist es immer gut zu desinfizieren

Lg

19

Da Diabetiker meistens eine schlechte wundheilung haben sollte man normal kein normales desinfektions spray nehmen für die gibts immer ein extra .. aber am ende hätte das auch nicht schaden können

0

Das hätte wirklich nichts geschadet, ich sehe da keinen Grund, die Wunde nicht zu desinfizieren.

Wie kann ich Pickelwunden schnell verheilen lassen?

Ich habe an der Stirn einen Pickel gehabt und ausgedrückt, jetzt ist da eine kleine, aber seeehr sichtbare Wunde. Inzwischen weiß ich, dass Ausdrücken von Pickeln gar nicht gut ist, nur wenn man es richtig mit Desinfizieren und so macht (Was ich nicht gemacht habe), aber jetzt ist es schon zu spät. Übermorgen habe ich Schule und meine Frage ist: Wie kann ich diese Wunde so schnell wie möglich verheilen lassen?

Danke im Voraus :)

...zur Frage

Frisch gestochenes Nasenpiercing desinfizieren?

Ich habe mir gestern beim Piercer ein Nasenpiercing stechen lassen. Habe dan wegen der Pflege nachgefragt und der Piercer meinte "nicht desinfizieren und nicht drehen!" Er hat gemeint er macht das schon seit 25 Jahren, hat da also Erfahrug.. Trotzdem bin ich mir ziemlich unsicher.. Ein Piercing ist doch eine offene Wunde also wäre ab und zu desinfizieren doch gut? Desinfizieren und drehen oder nicht ?

...zur Frage

schnittwunde mit speichel desinfizieren

Hallo ich war gestern etwas mit freunden am see trinken ...nun ist mir noch ganz komisch vom alc ....mein puls liegt jetz deswegen auch bei 85 ...naja so nun hab ich Gestern ausversehen in einen alten einweggrill gefasst und mich am finger verletzt ... habe mein Finger sofort ausgelutscht und erstmal den dreck ausgespuckt. ..dannach wegen des alcohols wollte es nicht aufhören zu bluten ...habe dann mit viel Speichel und dannach ein Taschentuch die Wunde Versorgt ...meine frage ist reicht sowas bei schnitt Wunden? Ist das entzündet?

...zur Frage

Mit Franzbranntwein Wunden desinfizieren?

Hallo liebe Community

Ist es durchaus moglich eine Wunde mit Franzbranntwein was laut Beschreibung 96% Ethanol enthält eine Wunde zu desinfizieren? Leider habe ich mir durch Kratzspuren einer Katze eine kleine Wunde zugezogen. Danke im Voraus für eure Antworten

...zur Frage

Hilfe - Aufgeriebene Haut

Habe gestern Abend ausversehen meine Haut am Handgelenk aufgerieben,durch Entlangschleifen am Boden.Die Wunde sifft und tut schrecklich weh,ich kann es auch nicht desinfizieren,geschweige denn Wasser dran lassen,denn es schmerzt extrem.Was kann ich machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?