Warum wünschen manche menschen ihren exen den Tod?

12 Antworten

Weil diese in manchen Fällen dem Partner großes Leid hinzugefügt haben.

Oft ist so, dass einer von den zweien, sehr an den gegenüber hängt und angewiesen auf diesen ist und wenn so eine wichtige Person Dir dann als Beispiel fremdgeht, ist dass kein schönes Gefühl und aus leid und Hilflosigkeit kommt dann eben sowas zu Stande.

Man sollte trotzdem niemanden den Tod wünschen finde ich.

aus Wut und Hass, dass die Beziehung ihrer Meinung nach alleine durch den Ex kaputt gegangen ist.

Weil sie tief verletzt und oft gedemütigt wurden, das wollen sie zurückgeben, Rache nehmen. Genugtuung finden .

Solche Menschen haben definitiv eine Menge Probleme.

.....meist gerade durch diese Trennung.

0
@Huflattich

Ich schätze, dass die Trennung dann nicht die größte Sorge dieser Menschen ist :D

0

Weil sie zum Beispiel (Bin in diesem Thema kein Profi) von ihrem Ex (öfters) betrogen wurde. Das ist möglich. Habe gerade die Frau als “Beispiel“ genommen.

Frauen können auch betrügen, aber ja, das ist ein gutes Beispiel. Nur den letzten Satz könntest du dir sparen

1

Was möchtest Du wissen?