Warum wollten die SPD Partei, Parteien Vielfalt und Gewaltenteilung haben?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Da die SPD generell einen demokratischen Staat bilden wollte. Damit dieser Staat gut funktionieren kann braucht man Gewaltenteilung. Durch die Parteienvielfalt ist die auch Mitbestimmung von kleineren politischen Strömen in einen demokratischen System gegeben.

Lg CrazyKayla

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?