Warum wollte Walter Faber nicht zürück in das Flugzeug?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo LimonadenTraum

Leider habe ich das Buch schon lange nicht mehr gelesen, darum brauche ich zuerst Deine Hilfe, bevor ich Dir helfen kann.

Meiner Erinnerung nach fliegt Walter Faber mit dem Bruder von Joachim (Herbert Hencke) auf die Plantage, wo sie Joachim tot auffinden (Erste Station).

Bitte sage mir, welche Stelle im Buch du genau meinst. Ich habe das Buch und die Königserläuterung dazu. Wenn Du mir also Stelle und evtl. Seitenzahl angibst, kann ich Dir bestimmt helfen.

Gruss aus Zürich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LimonadenTraum
18.05.2016, 21:53

Also ich meine eine Stelle ganz am Anfang von dem Buch. Ich habe die Auslage vom Suhrkamp Verlag und das ist bei mir auf Seite 12 zirka. Das ist zu dem Zeitpunkt, wo sie einen Zwischenstop in Houston machen. Als die Passagiere aufgefordert werden, wieder an Bord zu kommen, versteckt sich Faber, doch dann findet eine Stewardess ihn doch noch, und er fliegt weiter. Danke!

0

Magenbeschwerden. Er versucht sie zwar zu ignorieren, doch trotzdem plagen sie ihn. Natürlich ist auch der Bruder von Joachim ein großer Grund, er fand ihn von Anfang an nicht toll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?