Warum wollt ihr Kinder?

Das Ergebnis basiert auf 21 Abstimmungen

Ich will Kinder 62%
Ich will keine Kinder 38%

19 Antworten

Ich will keine Kinder

Ich bin lieber alleine und hab meine Ruhe. Ich will nicht mal eine Beziehung haben, da mich sowas einfach nur nervt.

Außerdem ist diese Welt in 70 Jahren sowieso für'n Ar***. Man tut niemanden mehr einen gefallen damit, in auf diese Welt zu bringen. Wir werden zu dem Zeitpunkt tot sein, aber die Kinder der Kinder und deren Kinder, werden höchstwahrscheinlich die ganzen Naturkatastrophen miterleben müssen, bevor es dann endgültig vorbei ist.

Die Erde lebt auch nicht für immer. Das ist Fakt.

Wenn ich in Armut leben würde, dann sowieso nicht. Das wäre egoistisch. Sowas tut man Menschen die man liebt nicht an. Kinder brauchen Sicherheit, Kleidung (kein gebrauchten Müll) und anständiges Essen. Abfallprodukte wie Toast, aufgewärmter Dosenfrass oder Fertigprodukte, gehören nicht in einen Kindermagen.

Schulsachen müssen gekauft werden können, alle anstehenden Termine müssen eingehalten werden, regelmäßige Arztbesuche, und und und.

Kinder haben Wünsche, die auch mal erfüllt werden müssen. Sie sollten die Welt sehen können und nicht nur Daheim hocken.

Das alles muss finanzierbar sein.

Ihnen muss eine Zukunft gesichert werden können und auch privat sollte die Bildung nicht außer acht gelassen werden. Gibt schon genug dumme Menschen.

Ich habe zwei Kinder, die aus dem Haus sind. Ich liebe meine Kinder und sie haben es gut. Aber heute, in diese Welt, würde ich keine Kinder mehr setzen. Um der Kinder willen. Letztlich bekommt man Kinder immer für sich selbst. Um sich zu vervollständigen, sie sind so süß und derlei Gründe. Kaum einer denkt wirklich an die Kinder selbst. Und um es mit Hans Hartz zu sagen: "Die Welt reißt von der Leine!"

Ich selbst kann diese Welt nur ertragen, weil ich an der Peripherie lebe, und ich habe eine Relation zu früher. Meine Kinder haben das nicht. Das ist zwar gut für sie, doch es ändert nichts daran, dass diese Welt den Bach runtergeht.

LG

Ich will Kinder

Ich schätze, dass man nur schwer begründen kann, warum man Kinder möchte - es gehört in meine Lebensplanung, ich empfinde es als Bereicherung, das Leben mit (eigenen) Kindern erscheint mir erstrebenswert.

Ob ich auch ein Kind haben wollen würde, wenn ich in so unsicheren Umständen wäre, dass nicht einmal das Existenzminimum gesichert wäre, kann ich kaum beurteilen - ich befinde mich schließlich nicht in der Situation, und so schnell wird es dazu auch nicht kommen.

Letztendlich kann ein Kinderwunsch aber sehr stark sein.

Ich will Kinder

Ich will Kinder, weil ich etwas erreichen will im Leben. Es kann doch nichts zufriedenstellenderes geben, als irgendwann mit dem Wissen zu sterben, dass man es geschafft hat, Menschen zu schaffen, die selbst leben können, die denken können und die etwas wissen. Die etwas erreichen und etwas verändern können. Jeder von uns verändert die Welt. Zwar nur ein kleines bisschen... aber durch die Weitergabe unserer Gene und die Erziehung von Kindern tragen wir zu einer langfristigen, großen Veränderung der Welt bei.

Zumal ein erfolgreiches Kind Eltern unglaublich stolz machen muss. Und außerdem das Leben für mich weniger Sinn hat, wenn ich nie ein Kind großziehen kann. Es gibt nichts Schöneres als die familiäre Atmosphäre.

Aber damit hast du ja nicht viel erreicht. Fast alle können Kinder zeugen. Das ist keine außergewöhnliche Leistung.

Es wäre doch auch für die Welt viel sinnvoller, eine Medizin gegen eine schlimme Krankheit zu entwickeln oder Fortschritte in der Wissenschaft zu machen oder etc

Nichts gegen dich. Verstehe nur den Gedankengang nicht

0
Ich will Kinder

War selber ein Einzelkind. Daher wollte ich schon immer 2 Kinder haben. Jetzt sind sie 16 und 21. Wir haben und spielen immer viel zusammen. Mit meiner großen Tochter gehe ich schon einige Jahre auf Konzerte. Es hat alles seine Zeit. Könnte es mir auch nicht vorstellen, keine zu haben. Kann aber auch die verstehen, die keine haben wollen. Es ist natürlich ein Zeitaufwand und Geldaufwand. Aber das war für uns nie ein Thema. Alles Gut so wie es ist.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?