Warum wollen viele Auszubildene Samstag frei?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Was bezweckt deine Frage? Wenn samstags gearbeitet wird, dann wird samstags gearbeitet. Dürfen sich Azubis ihre Arbeitszeit aussuchen und Angestellte müssen dann mehr samstags ran?

Seit wann müssen Auszubildende Samstags arbeieten?

Kommentar von DaniGGa3
02.03.2016, 07:28

Der/die schwarze mit den grünen Augen 👐 geile Kombi

0
Kommentar von coconutkiss94
02.03.2016, 07:30

"Die" und danke.

0
Kommentar von Herb3472
02.03.2016, 07:43

Seit wann müssen sie samstags nicht arbeiten? Wenn die betrieblichen Arbeitszeiten so sind, dann sind sie so. Es gibt Berufe, in denen man auch sonntags arbeiten muss. Gastronomie & Hotellerie, Tourismus z.B., oder Kranken- und Altenpflege.

1
Kommentar von Seanna
02.03.2016, 07:43

Im Einzelhandel, in der Pflege, in Verkehrsbetrieben.... Müssen auch Azubis Samstag und evtl Sonntag und Feiertage arbeiten.

1

weil sie es aus der schule genau so gewohnt sind. sie gehen montags bis freitag schaffen. und der samstag und sonntag gehört ihnen.

Außerdem gibt es sehr viele berufe, bei denen man samstag frei hat.

Sie wollen das Wochenende für sich haben. Aber klug ist es nicht, es zu fragen. Die Arbeitswelt ist nicht einfach heutzutage und das will bestimmt kein Arbeitgeber hören. Es gibt Berufe, im Büro z.B., da arbeitet man Samstags nie. Solche Berufe sollten sie wählen, wenn sie schon so denken.

Außerdem wird der Samstag ja immer ausgeglichen.

Das musst du die Azubis fragen, aber wahrscheinlich haben sie noch keine Ahnung von der realen Arbeitswelt

Was möchtest Du wissen?