Warum wollen so viele Schüler, dass die Schule geschlossen wird?

Das Ergebnis basiert auf 203 Abstimmungen

Ich will, dass die Schulen schließen 76%
Ich will nicht, dass die Schulen schließen 24%

Corona/Covid-19 Hinweis

… mehr anzeigen

51 Antworten

Ich will, dass die Schulen schließen

An meine Schule gibt es 10 Fälle und es werden keine kontaktperson in quarantäne geschickt, weil man masken an hat. Die Regel mit den kontaktpersonen kann ich auf keinster Weise nachvollziehen,da die masken nach 6 Stunden einfach durchfeuchtet sind und nichts bringen teilweise haben die Schüler ihr masken unter der Nase oder die Maske ist komplett ausgeleiert. Man darf auch nicht vergessen ,dass die masken in bus und bahn getragen werden und teilweise schon beim abkommen in der schule durchfeuchtet sind Die abstands Regel und das behrürungsverbot werden quasi nie eingehalten teilweise umarmen sich mehrere Schüler lange. Außerdem höre ich in der schule nurnoch "das gesundheitsamt geht nicht ran" "ja meine Schwester wird heute getestet weil kontaktperson " etc. Die Infektionen werden von außen in die Schule geholt und durch das versagen der Politik weiter in die Familie getragen wo es teilweise (wie bei mir) Risikogruppen gibt. Ich finde das mindeste was zu tun ist, ist 1. Dass alle Schüler FFP-2 masken bekommen 2. Halbierung der Klassen und Einführg des wechselbetriebs.

(Sorry für Rechtschreibfehler

Ich verstehe total, dass man aufgrund der Ansteckungsgefahr möchte, dass die Schulen schließen. Es fehlt auf jeden Fall einiges, damit Schulen einigermaßen „sicher“ im Bezug auf Corona sind. Mir ist nur eher unklar, warum man grundsätzlich nicht in die Schule zum Lernen möchte, also unabhängig von der Gefahr durch Corona. 😅

3
@Ananas105

Hab die Überschrift gelesen und das Thema war mit klar da war ich wohl ein wenig zu voreilig😅

2
Ich will, dass die Schulen schließen

Jo verstehe dich da sehr gut. Aber leider bin ich auch dafür dass die Schulen dringend geschlossen werden sollen. Der Grund ist ganz klar das man schon allein morgens im Bus vollgestopft mit anderen Kindern fahren muss und dann auch mal zum festhalten die Stangen oder so anpackt. Allein dadurch werden 100e von Menschen infiziert und leider auch ältere. Außerdem ist es einfach zu Kalt!! Es kann nicht sein das man denkt dass der Virus durch alle 10 Minuten stoßlüften besiegt wird. Ich finde die Bundesregierung sollte mal endlich auf das Geld vom Digitalpakt zu greifen und die Millionen Euro endlich sinnvoll investiert. Wenn die Mobilisierung der Schüler abgeschlossen ist kann man die Schulen besten Gewissens schließen.

Wenn ich mir die Situation in den Bussen bei uns anschaue ist das durchaus auch sehr kritisch.. Also mit Sicht auf die Ansteckungsgefahr kann ich auf jeden Fall verstehen, warum man will dass die Schulen geschlossen werden.

5

Volle Busse und Schulklassen...unsere 16 Länder-Märchenonkel haben eh den Einsatz des Lockdown verschlafen.

1
Ich will, dass die Schulen schließen

Hallo ersteinmal :D

Zunächst muss ich sagen, dass ich deine Argumente voll verstehe und auch gut nachvollziehen kann, ich stimme dir in allen Punkten zu.
Aber dennoch bin ich für eine Schulschließung. Dies kommt durch verschiedene Aspekte zustande.
Zuerst gesagt bin ich und leider auch fast meine gesamte Familie Risikopatienten, die im Falle einer Corona-Erkrankung eher mit einem schlimmen Verlauf der Krankheit rechnen müssen als andere. Ich gehe trotz dessen jeden Wochentag von 8.00 - 16.00 Uhr zur Schule, treffe dort auf Leute, die sich nicht an Abstandsregeln, Kontaktbeschränkungen oder sogar Hygieneregeln halten. In den Kursen sitzt man mit bis zu 20 Personen aus verschiedenen Haushalten zusammen, würde ich das gleiche draußen in meinem Garten machen, wäre es verboten (auch, wenn Hygieneregeln o.Ä. eingehalten werden).
Die Politiker rufen uns alle zu Solidarität auf, was ich persönlich sehr gut finde, aber im gleichem Atemzug, finden sie kein besseres Gesundheitskonzept in Schulen als „lüften“. Dann stelle ich mir einfach nur die frage, ob die Bildung der Schüler höher angesehen werden sollte, als die Gesundheit dieser und deren Familie. Ich kenne bisher zum Glück keinen, der einen schweren Verlauf der Krankheit erleiden musste, und da bin ich sehr froh drüber, aber ich würde mir sehr wünschen, dass den Schülern das Gefühl gegeben wird, dass man sich auch um ihre gesundheitliche Unversehrtheit sorgt und das ist meiner Meinung nach bis jetzt nicht der Fall.

Ich will, dass die Schulen schließen

Ich selbst habe meine Schulzeit bereits hinter mir, kann nun aber für meine Geschwister sprechen. (7. Klasse Real, 5. Klasse Gymnasium)
Es ist zum einen die Angst vor einer Ansteckung, als auch der allgemeine Druck der nun auf den Schülern ruht da die Lehrer auf "Notenjagd" sind. Zum anderen erschwert die Maske das Atmen schon etwas.
Zum anderen gab es meiner Meinung nach schon immer 2 Sorten von Schülern.
Die einen die Schule mögen, gerne hingehen und auch traurig sind wenn sie schließen würde, da sie zum einen auch den Sozialen Kontakt vermissen würden.
Und dann gibt es immer noch die jenigen, die über einen Tag ohne Schule jubeln und für die das frühe Aufstehen, die Lehrer und die Schule einfach im allgemeinen lästig finden. Das war eigentlich schon immer so. Liegt wohl einfach an der Person. Außerdem sind nicht alle glücklich in ihren Klassen, es gibt auch Außenseiter, Gemobbte etc, die einfach froh sind wenn die Schule um ist.
Wenn du die Menschen später mal frägst ob sie gerne nochmal zur Schule gehen würden ist die Antwort oft "Achja, das waren schöne Zeiten", als auch, "Gott da bringen mich keine 10 Pferde hin zurück"


Ich persönlich finde es gut und nötig so lange Präsenz Unterricht zu machen wie möglich da ich der Meinung bin das Lernen von zu Hause aus ist nicht ansatzweise so effektiv wie in der Schule.

Ich will, dass die Schulen schließen

Ich persönlich bete, dass die Schulen schließen...

Für mich ist es mental so belastend zur Schule zu gehen und in der ersten Schulschließung sind meine Noten so viel besser geworden ... (bin in einem Fach von 5 Punkten auf 11 gekommen)

Ich konnte immer das Fach gerade erledigen auf was ich Lust hatte und war nicht gezwungen um 6 Uhr auf zu wachen ...

Ich hoffe einfach so sehr auf eine Schließung...

Finde es schade dass es nicht früher gekommen ist ... also fand es einfach nur extrem schön die erste Schließung und hoffe einfach nur auf eine zweite Schließung

(Besuche ein Gymnasium mache gerade mein Abi)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Okay, das kann ich dann irgendwo schon verstehen. Da es bei mir genau anders rum ist, habe ich mich bis jetzt nich nicht wirklich in diese Lage versetzt. Wirst du den Kontakt zu den Leuten deiner Schule nicht vermissen?

4
@Ananas105

Ne also ich weiss nicht warum aber ... in so einer modernen zeit bleibt man irgendwie immer in Kontakt egal ob man sich sieht oder nicht...

Ich schreibe dann mit meinen Freundinnen oder was auch witzig war waren Facetime calls...

Also ich persönlich habe in der Zeit nichts vermisst ich war endlich mal froh und musste nicht meine Lehrer sehen oder nervige Schüler ...

Habe mich einfach viel wohler gefühlt...

Also zusammengefasst habe ich den sozialen Kontakt in der Schule nicht vermisst!

3
@Ananas105

Vermisst du denn deine Kontakte so sehr ? Dass dafür sogar lieber zur Schule gehst ?

1
@Hellolife2020

Also nur wegen den Leuten würde ich wahrscheinlich nicht zur Schule gehen haha, Bildung steht da bei mir schon im Vordergrund. Aber ich mag meine Klasse total gerne, wir machen immer mega viele lustige und schöne Sachen zusammen und auch meine Lehrer sind super sympathisch und machen alles mögliche mit. (Spielen zB in letzter Zeit immer Just Dance mit der ganzen Klasse) Außerdem habe ich halt im Moment bissl mit psychischen Problemen zu kämpfen und da ist es für mich echt hart solange „allein“ zu sein. Also klar gibt es Videocalls und so, aber das ist dann in meinen schlechten Phasen keine wirkliche Option. Außerdem habe ich regelmäßige Gespräche mit meinem Vertrauenslehrer, die mir helfen. Diese würden dann auch weg fallen.

3
@Ananas105

Oh wow ... deine schule muss echt cool sein...

Daran hsbe ich nicht gedacht... dachte immer Probleme kommen nur von der Schule ...

Ja kann meine Lehrer nicht wirklich leiden ... und unser Vertaruensleherer erst recht nicht haha ...

Aber wenn es bei dir so ist kann ich es sogar verstehen

4

Was möchtest Du wissen?