Warum wollen so viele Leute alles Kostenlos?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Wieso ist kaum noch einer bereit für etwas das sein Geld wert ist zu bezahlen?

Weil gerade bei Medien im digitalen Bereich (Musik, Filme, Serien, Games) der Wert nicht gesehen oder anerkannt wird.

Da regiert oft die Denkweise: "Warum soll ich für etwas bezahlen, das ich ohne viel Aufwand kostenlos (aber meist illegal) im Internet bekommen kann? Das kann ja nichts wert sein."

Dazu kommt (meiner Meinung), gerade bei Jugendlichen & jungen Erwachsenen, ein immer mehr vom Internet geprägtes Konsumverhalten. Alles muss sofort verfügbar sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jaaa, eine um sich greifende Unsitte.

Ich sehe das ebenso wie Du etwas problematisch, weil es eine menschliche Eigenart ist, das was nichts kostet, nicht zu schätzen.

Was nichts kostet, hat auch keinen Wert.

Und DAS stimmt einfach nicht! Wahrscheinlich ist auch unsere Überfluss-Gesellschaft schuld. Man will alles haben und zwar alles auf einmal und jetzt gleich sofort.

Auf etwas hin zu sparen... das ist lange aus der Mode. Vielleicht täusche ich mich, den Eindruck bekomme ich aber, wenn ich mich in meiner Umgebung so umsehe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chaos53925
25.02.2016, 06:43

Ich bin froh von meinem Eltern vermittelt bekommen zu haben, dass wenn man auf etwas hinspart die Freude es geschafft zu haben durchzuhalten und nicht alles auszugeben.

0

Oftmals ist es einfach die Möglichkeit. Musik bekommt man überall kostenlos, weswegen ihr Wert immer weiter fällt und keiner mehr etwas dafür zahlen möchte. Das Argument "nicht genug Geld" ist für mich keines. Ich klau auch einen Ferrari nur weil ich ihn mir nicht leisten kann. Es ist m.M nach wie gesagt der persönliche Wert oder die "Normalität" der Dinge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blobeye
24.02.2016, 07:21

Anzeige ist raus ;)

0

Also ich vermute Mal weil es zu viele harz4 Empfänger gibt die sowieso am Existenzminimum Leben manches ist dreist manches finde ich aber auch in Ordnung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder weil man es gewohnt ist (Eltern?), alles einfach umsonst zu bekommen oder weil man sich bestimmte Dinge finanziell eigentlich nicht erlauben kann, das aber nicht einsehen will. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil  das Ego in unserer Gesellschaft bei vielen Leuten einfach auf Konsum ausgerichtet ist.

Viele deneken, sie hätten Anspruch auf alle möglichen Dinge und es gibt eben viel Menschen, die keine Leistung bringen wollen und oft eben auch die Leistung anderer Menschen nicht anerkennen.

Das drückt sich auch in den relativ häufig auftretenden Fragen aus, die so stets so klingen ."Wie kann ich ohne Arbeit im Internet viel Kohle machen?"

Leistungslos Vorteile nutzen wollen!

Ätzend!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fehlende Wertschätzung wegen dem Überfluss und sofortigen Bereitstellungsmöglichkeiten ( keine Geduld mehr nötig ).

Auch hat die elterliche Erziehung ne Menge damit zu tun. Wenn Kinder nämlich sozusagen alles bekommen, werden sie auch weiterhin alles für lau verlangen, eben auch im Erwachsenenalter...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Möglichkeit da ist wollen sie alle haben. Dann fahren sie schwarz, bezahlen keine gez und laden Musik runter. Wenn das Risiko nicht so hoch wäre würden sie wohl auch beim Nachbarn klauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chaos53925
25.02.2016, 06:44

Die GEZ bezahle ich zwar, aber ich finde dieses Konzept überholt und nicht mehr zeitgemäß.

0
Kommentar von FooBar1
25.02.2016, 06:52

Über den Einzug der Gebühren lässt sich streiten, aber ich schalte gerne mal das Radio im Auto ein und auch ZDF hat ein paar gute Sendungen. Das will ich nicht missen und nur RTL haben wenn ich die Kiste mal einschalte.

0

Geld wird heutzutage einfach eher in Sachen investiert, die man nicht kostenlos bekommen kann, zB ein Urlaub oder ein Auto.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab Minecraft auch mal so einen Monat Cracked gespielt,weil ich ausser der Kreditkarte keine andere Zahlungsmethode kannte.Dann fand ich heraus,dass es so eine MinecraftKarte gibt mit nem Code.
Jetzt hab ich auch Minecraft:)
Also bei mir lags eher daran,dass ich es nicht wusste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist manchmal so eine sache wenn es Sachen kostenlos und legal gibt schlägt man halt ein (ich privat habe nicht so gute finanzielle Möglichkeiten wieso ich teils auch nach sowas suche)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil der Wert vieler Sachen heute nicht mehr geschätzt wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In MC sind es oft Kinder die sich die Sachen nicht kaufen können / dürfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schwoaze
24.02.2016, 11:59

Bitte was ist MC?

0

Vielleicht sind die Leute knapp bei Kasse, oder es ist einfach die Bequemlichkeit, das viele Leute einfach alles kostenlos wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil keiner mehr geld hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?