Warum wollen sie kaufmann für versicherung und finazen werden?

2 Antworten

Grundsätzlich sollte man dazu wissen, dass dieses Berufsbild seit 2 Jahren existiert. Die Ausbildung ist im ersten Jahr allgemein und gliedert sich ab dem 2. Jahr entsprechend des gewählten Berufsbildes; Finanzen oder Versicherungen. Da wir nicht wissen, wofür sich entschieden wird, fällt die Antwort schwer. Die Antwort von mienche ist es auf jeden Fall nicht. Bei beiden Berufsbildern stehen die Menschen und ihre Bedürfnisse im Vordergrund. Villeicht wollen Sie Menschen bei der Entscheidungsfindung bezüglich ihrer Grundabsicherungen / Bedürfnisse helfen. Sie haben Interesse daran, als Navigator zu fungieren... So, oder so ähnlich wird es sein.

erstens solltest du gerne mit menschen arbeiten wollen und kontaktfreudig sein...darüber hinaus sollest eine gutes und starkes selbstbewußtsein haben, ansonst würde ich auch diesen beruf an deiner stelle nicht wählen ;)

deine aufgabe ist es den kunden und deren bedürfnisse vor alle möglichen gefahren abzusicherung (jedenfalls drauf hinzuweisen im gespräch und alles sorgfältig erörtern), deine beratung sollte fair und offen sein, (auf keinen fall ein produktverkauf werden)sondern anhand einer fachmännischen beratung objektive lösungen finden....am leichtesten hast du es wenn du eine geeignete software dafür hast! denn dann kann schon mal keine fehlberatung entstehen. deine produktwahl sollte auch die geeignete lösung für die beratung sein, nicht weil es dir die gesellschaft vorschreibt!

ansonsten liegt die kunst darin den kunden bestens zu versichern und gleichzeit einsparpotential zu finden und dann ohne mehraufwand seine gefahren abzudecken ;)

so macht dir arbeiten spaß ;)

Versicherung Prosivion

Hallo, ich beginne im September bei einer großen Versicherung (KEINE AG) eine Ausbildung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen. Meine Frage ist wie viel Provisionen man ca. im Monat während der Ausbildung verdienen kann? Natürlich hängt das von der Person und von der entsprechenden Versicherung ab aber vllt hat ja jmd damit Erfahrung gemacht. Die Provisionen dürfen die Azubis behalten. Desweiteren: Gehören Provisionen zum Gehalt, sprich muss auf ihnen Steuern zahlen oder gilt das wie beim Trinkgeld eines Kellners? Muss ich bestimmte Vorraussetzungen erfüllen also wird mir Druck gemacht eine bestimmte Anzahl von Terminen oder so zu vereinbaren? Wieviel Gehalt habt ihr erhalten nach eurer Ausbildung?

Vielen Dank im Vorraus

...zur Frage

Unterschied Geschäftsstelle einer Versicherung wie die Allianz und einem Servicebüro?

Hallo,

was ist der Unterschied zwischen einer Geschäftsstelle der Allianz Versicherung und einem Servicebüro? Hatte vor einer Woche an einer Bewerber-Veranstaltung in der Geschäftsstelle unserer Nachbarstadt zur Ausbildung als Kaufmann für Versicherungen und Finanzen teil genommen und dort eine indirekte Zusage erhalten. Gestern bekam ich einen Anruf von einem Mann aus einem Servicebüro hier bei mir in der Stadt. Er sagte mir, dass ich wohl einen sehr guten Eindruck hinterlassen habe und man mich gern kennen lernen würde. Ich soll am Freitag dort erscheinen. Weiß jemand zufällig, was der Unterschied zwischen einem Servicebüro und der Geschäftsstelle ist und wie seriös das ganze ist??

...zur Frage

Versicherungs Kaufmann Welche Fäghigkeit,Stärken,Hobbys?

Hallo ich bewerbe mich als Versicherungs Kaufmann . Welche Schwächen , Stärken und Hobbys solle ich haben um einen guten eindruck zu machen ?

Ich habe bei der Firma angerufen und gleich einen Vorstellungsgespräch bekommen , ohne bewerbung abzugeben , beim Vorstellungsgesräch muss ich dass alles machen .

Bitte um hilfe ich will unbedingt diesen Ausbildung .

...zur Frage

Was verdient ein fachwirt für versicherungen und finanzen netto?

Was verdient man ungefähr

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?