Warum wollen sich die Katalonen von Spanien abspalten?

8 Antworten

Da wird wohl nur ein Spanier genau verstehen. Katalonien war über Jahrhunderte aufgerieben zwischen die Mächte Frankreich und Spanien. Unter der Franco Diktatur hatte es hart zu leiden.

Katalonier haben ihre eigene Sprache und Kultur, sehen sich nicht als Teil Spaniens. Allerdings muss man auch genauer hinschauen: Es ist nicht Katalonien, die das wollen, sondern nur ein kleiner Haufen von Nationalisten, Separatisten und Rechtsextreme die sich lautstark melden. Die weiter zu Spanien gehören wollen, sind bisher kaum aufgefallen.

- Sie sind ein eigenes Volk
- eigene Sprache
- eigene Kultur
- Sie werden seit Jahrhunderten von der Zentrale in Madrid gegängelt, v. a. in der Zeit der Franco-Diktatur
- Sie sind im Schnitt wirtschaftlich erfolgreicher, aber viel Steuergeld fließt an die Zentrale ab

Denen geht es ja fast wie den Bayern.

2

Es geht allein ums Geld. Wenn Katalonien ein armer Landsteil wäre, käme NIEMAND auf die Idee sich von Spanien zu trennen.

Was möchtest Du wissen?