Warum wollen Menschen die taub sind keine Hörgerät tragen/benutzen .?Ich meine heutzutage muss man doch nicht mehr taub sein?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

na ja...es gibt schon genug die es benutzen..und oftmals bringen hörgeräte auch nichts.

in gewisser weise kann ich das schon nachvollziehen...das ist ihre welt...so haben sie so kennengelernt und kommen in dieser welt zurecht. es muss wohl eine art angst sein.

Aber ist man den nicht neugierig ?

0

Gehörlose / Taube sind eine Gemeinschaft für sich. Sie Haben ihre eigenee Kultur und Sprache ( Gebärdensprache). Sie finden ein Hörgerät oder ein CI ( Cochlea Implantat ) könnte zum "Aussterben" der Kultur führen, was aber nicht heißen soll das Gehörlose / Taube Hörgeräte ( CI`s ) hassen.

Einfach mal eines tragen (wenn man schlecht hört) dann weiß man es .....Ein Hörgerät ist nicht das Gleiche wie "normales - natürliches hören" .

Selbst die neuen (irre teuren) Geräte sind gewöhnungsbedürftig .

Was möchtest Du wissen?