Warum wollen manche Menschen nicht mehr reden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Weil, die schon sooft im Leben enttäuscht- oder Verletzt wurden. Kein Vertrauen mehr zu den Mitmenschen. Auch wegen der Ungerechtigkeit auf der Welt.


Weil viele nicht mehr zuhören (wollen).

Frag sie doch einfach.

Spaß beiseite :D Manchmal gibt es einfach nichts zu sagen oder man denkt zu viel und kann das gar nicht alles in Worte fassen. Es gibt aber auch Menschen die aus religiösen Gründen nicht mehr sprechen, wieso weiß ich nicht.

Wenn ich jetzt reden würde, könntest Du mich ja gar nicht hören.

Was möchtest Du wissen?