warum wollen "gute freunde" plötzlich nichts mehr von einem wissen

4 Antworten

Versuche mal die Leute direkt drauf anzusprechen. Ich habe es auch schon erlebt, allerdings habe ich dann nicht wirklich drum geweint. Eine Freundschaft beruht immer auf Gegenseitigkeit und muss gepflegt werden. Geschieht das nicht und ich warte vergeblich, versuche ich mit den Leuten zu reden. Fruchtet das nicht, tja, dann soll es eben so sein.So ganz grundlos passiert das aber nie.

hey ... also ich hatteb das auch schon aber wen du siehs dass der jenige keine zeit mer für dich hat oder was weis ich ... das was du machen kanns ist fragen warum der so ist oder dich selber auch gar nicht mehr melden es ist aber anderes geht es nicht .....

Hey, also wen ich diese Geschichte lesen könnte man meinen, dass ich sie geschrieben habe. Mir geht es leider ganz ganz genauso und auch ich habe sehr dran zu knabbern. Ich denke es gibt hierfür keine "optimale" Lösung. Ich denke man sollte dem anderen gegenüber schon Interesse zeigen, sich aber auch nicht aufdrängen. Ein Freund von mir hat mir geraten, wenn man sich nicht ständig meldet, macht man sich auch ein Stück weit interessanter. Wichtig ist, das man die Fehler nicht immer bei sich selber sucht und sich deshalb schlecht fühlt. Ich wünsche dir, dass du deinen Weg findest. Ich suche auch noch! alles Liebe Lola25

Was möchtest Du wissen?