Warum wollen Frauen oft den Mann fürs Leben finden, können sie nur so glücklich werden?

13 Antworten

Nun ja, was die Frauen immer alles so wollen....

Dann kommt einer, ein Blender, , verdreht denen die Augen und sie lassen sich verführen. Der Blender haut dann ab, die Frauen sind arg missgestimmt und auf einmal sind alle Männer 'Schw.in.'.

Aber die Männer, die solide und unauffällig sind, brav für ihren Lebensunterhalt arbeiten usw. werden geflissentlich übersehen. Mit denen kann man ja keinen Staat machen.

Mach Dir mal nicht so viele Gedanken über sowas. Die Kopfschmerzen bekommst Du.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

"Die Kopfschmerzen bekommst Du"... immer noch, na danke :-))

1

Meine Meinung dazu:

Einen Partner fürs Leben zu finden, bedeutet wahres Glück !

Und das bezieht sich genauso auch auf Männer.

Die meisten Menschen haben die Suche nach Glück glaube ich längst aufgegeben, die wollen nur noch jemanden, den sie für ihr Unglück verantwortlich machen können. Dafür eignen sich (Ehe-)partner vorzüglich.

Oder Sie leben ein paralleles Leben.

0
@MysizeXXL

2 parallele Leben. Wie soll denn ein Leben parallel sein?
Sorry, Clown gefrühstückt.

0
@KoprosTheGreat

Sind verheiratet und führen keine wirkliche Beziehung oder Ehe. Wollen nur nicht alleine sein, gibt genug solche Ehen.

1

Was möchtest Du wissen?