Warum wollen Frauen immer nur Altären Männer als 3 Jahre jünger?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo brasil, 

wenn wir heranwachsen nehmen wir jegliche Strukturen auf.. und so sehen wir zum Beispiel auch, vor allem in Filmen und bei den Stars, dass Frauen dort ältere Männer haben. Wir sehen es meist bei unseren Eltern, in Kindersendungen.. es wird uns so oft vorgelebt. 

"Der Mann muss etwas älter sein, schon seinen Beruf haben, damit er Arbeiten und Geld verdienen kann, um sich um die Familie zu sorgen."

Ist zwar schon bisschen länger her, aber es wird in unserem Unterbewusstsein noch verankert sein. Man sucht sich lieber jemand, der den Anschein macht, dass er schon "weiter" ist, als die Jungs im gleichen alter.. und vor allem einem, der noch jünger ist. 

Ältere Jungs können meistens schon mehr, besser Skateboard fahren, Auto fahren, .... haben eventuell auch mehr Muskeln.. arbeiten eventuell schon.. alles Dinge, die einen attraktiv machen. Dazu testen sich Mädchen ja auch gerade sehr gerne aus, wie ihr Aussehen auf andere wirkt.. 
Letztens habe ich erst zwei Mädchen gehört.. nicht mal 13 Jahre alt.. ob denn der BH und der Tanga so gut aussehen würde und um es dem Typen aus ihrer Klasse gefallen wird.. ich bezweifel, dass es dem Typen aus ihrer Klasse überhaupt auffallen wird.. Die Interessen von Mädchen und Jungen sind einfach unterschiedlich.. von daher würde ich nicht einmal sagen, dass Mädchen reifer sind.. sie sind einfach anders.. deswegen müssen Jungen nicht unterentwickelt oder Mädchen reifer sein.. 

Sex bedeutet ja auch nicht gleich, dass man reifer ist.. als jemand, der noch Jungfräulich ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Fragen hört wahrscheinlich auf, wenn du der Ältere bist ...

Vielleicht ist dir aus dem Biologieunterricht noch geläufig, dass die Suche nach einem Partner mit der Fortpflanzung zu tun hat, d.h. jeder der Beteiligten möchte seine Gene weitergeben (auch wenn er sich dessen nicht bewußt ist, aus anderen Gründen wird nicht gematet). Für einen Mann ist die Sache einfach, er kann so viele Nachkommen mit so vielen Frauen zeugen, wie es ihm sein Status erlaubt. Eine Frau muss sich ihren Partner aber genauer aussuchen, denn sie kann nur eine begrenzte Zahl von Kindern kriegen. Wenn sie sich einen Mann angelt, der die Zukunft des Kindes nicht garantieren kann, dann ist das (zumindest in der Steinzeit) eine Fehlinvestition, weil das Kind die ersten Jahre nicht überleben würde. Gesundheit, ökonomische Sicherheit, Macht sind also immer Merkmale, mit denen Mann leichter punkten kann, als mit Unerfahrenheit. Die Auswahlkriterien sind natürlich nicht wirklich bewußt aber sie wirken im Schnitt trotzdem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von immer kann nicht die Rede sein. Mir ist jemand ca. gleich altes am liebsten. Weder zu jung noch zu alt wäre etwas für mich. Jedenfalls definitiv nicht unter 18 oder nahe an der 30.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil (bis zu einem gewissen Alter) die Frauen/Mädchen reifer sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil Mädchen reifer sind als Jungs in der Pubertät. Zumindest normaler Weise. Deswegen nehmen sie sich ältere Jungs, weil sie dann ungefähr gleich reif sind. Viele Jungs sind im selben wie ein Mädchen, aber  eben noch etwas unterentwickelt. Zu dem fühlen sich Mädchen Beschützer denke ich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hilfskraefe
06.03.2017, 09:59

Du meinst eher deutscher jungs sind kindisch.

0
Kommentar von Tobbi1953
06.03.2017, 10:01

Nein das nicht, aber es ist eben meistens so, dass Mädchen weiter entwickelt sind. Zumindest in der Pubertät

0
Kommentar von GrafTypo
06.03.2017, 10:15

Genau; Reife ist das Stichwort.
Als ich mit 23 eine drei Jahre ältere Frau für mich gewinnen konnte, war das die endgültige Bestätigung: jetzt bin ich erwachsen (weil sie mich akzeptiert).

0

Wollen sie nicht immer nur. Hängt von der Frau ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Altären kenne ich nicht. Wenn Du Affairen meinst: gleichaltrige Jungen sind im Vergleich zu Mädchen unreifer, daher ältere Jungen/Männer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und weil Du Dich das zu oft fragst, fragst Du jetzt auch noch uns zu oft?

Die Antwort ist: Nicht alle Frauen wollen ältere Männer. Es gibt genug Beispiele, wo es umgekehrt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil die älteren eher das Gefühl eines Beschützers vermitteln.

 Machen komplimente, wissen, wie man Mädels hofiert (wollen
ja mit ihnen ins Bett)

jüngere wirken eher wie Trottel, spielen den ganzen Tag Playstation oder an ihrem Handy.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?