Warum wollen Frauen immer irgendwelche Männer bei Ikea kennenlernen?

20 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo ohnemichzufrage !

Beim Einkauf treffen sich immer viele unterschiedlich Menschen. Nicht nur bei Ikea, auch bei Aldi oder in der Drogerie.

Das ist potentiell immer eine Bekanntschaftsbörse.

Aber wenn man sich bei Ikea über Betten unterhält ist das ein besonders guter Anfang

 Ich wünsche Dir einen schönen Abend   

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Immer? Eher selten... Denn finde mal bei IKEA Männer, die nicht von ihren Frauen oder Freundinnen "gezwungen" wurden da hin zu gehen... also viele allein stehende Männer wird Frau da nicht finden! Eher schon umgekehrt ;-). Und nur weil du da mal "angemacht" wurdest, darfst du ja nicht gleich von dir auf "Alle" und "immer" schließen.

Also hier im Ikea machen die Frauen überhaupt nicht den Eindruck, dass die Männer kennen lernen wollen. Ich will da aber auch ehrlich gesagt keine Frauen kennen lernen. Ich will da nur schnellstmöglich mein Zeug zusammen suchen und dann wieder nach Hause...

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Habe in den letzten Jahren viele Frauen angesprochen

Also ich gehe dort hin um einzukaufen.

Fremde Männer habe ich dort noch nie angesprochen, außer sie standen im Weg und ich wollte durch.

Weil die Männer genug Geld einstecken haben und Möbel für die Wohnung kaufen wollen, dass ist doch die beste Gelegenheit. ^^

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Lebenserfahrungen

Was möchtest Du wissen?