Warum wollen Frauen immer hören, dass sie immer Recht haben?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Jeder will recht haben, das ist bei Männern und Frauen gleich.

Wieso darübr lässt sich streiten. Weil wir Menschen eitel sind, weil das unser Instinkt ist unsere Meinung zu vertretten oder weil wir unsere Fehler nicht zu geben wollen.

Darüber kann man so viel streiten wie man will.

Ich wüsste das von keiner mir bekannten Frau. Eine gute Freundin von mir hat sich sogar mal über ihren Freund deswegen beklagt, weil er ihr immer recht gibt und nie eine eigene, auch mal konträre, Meinung vertritt.

Wenn ich als Frau weiß, daß ich 100% Recht habe, möchte ich es auch anerkannt wissen. Bin ich mir unsicher, laß ich mich gern eines Besseren belehren.

Genau meine Einstellung... :-)

0

Weil manche (!) Frauen glauben, sie seien klüger und "bessere" Menschen als Männer. . Es gibt keinen Unterschied, der auf "besser" oder "schlechter" hinausläuft. Frauen und Männer sind in ihrem Denken und Handeln unterschiedlich. Das zu akzeptieren fällt vielen schwer.

darüber lässt sich nicht streiten!

Oh doch! Aber nicht mehr heute^^

0

Frau ist nicht gleich Frau, sowie Mann nicht gleich Mann ist.

Und nicht alle wollen immer hören, dass sie immer Recht haben.

Das wäre doch - seien wir uns mal ganz ehrlich - enrtzetzlich und stinklangweilig.

Das ist ein Vorurteil. Wenn Du genau hinschaust, merkst Du, daß es eines ist. Übrigens habe ich auch immer Recht. lach Gruß, q.

Ich sehe es eher anders herum, dass die Männer recht haben wollen.

Was möchtest Du wissen?