Warum wollen eigentlich so viele magersüchtig werden oder sein?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Ich denke die Diagnose Magersucht wird von manchen nahe zu ERSTREBT. Denn sie verbinden Magersucht mehr mit dem Dünn sein und weniger mit dem gestörten Essverhalten.
Obwohl viele schon längst an einer Magersucht erkrankt sind denken sie sich: "Ich muss dünner sein! Ich will Magersüchtig sein"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun, ich muss zugeben, erst einmal im Leben eine magersüchtige junge Frau gesehen zu haben. Es war Sommer und sie trug ein weites Sommerkleid mit Spaghetti-Trägern und Sandalen.

Ich hab sie einfach anschauen müssen. Noch nie hab ich so dürre, knochige Schultern und Arme gesehen, das kantige, hohle Gesicht, die dünnen Beinchen...   Aber ihr Gesichtsausdruck: Man hat ihr angesehen, wie stolz, wie zufrieden sie mit sich war. Sie hat sich in den Schaufenstern gespiegelt... ja das war die pure Selbstzufriedenheit.  Vielleicht hat sie sich ja noch immer zu dick gefühlt, ich weiß nicht. Aber jedenfalls war sie damit zufrieden, wie viele Leute sie angegafft haben - inklusive mir.

Es geht wohl darum, Aufmerksamkeit zu bekommen. Viel Aufmerksamkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich meine, dabei handelt es sich um Menschen, die mit dem Rest der Welt nicht gut zurecht kommen, extrem auf der Suche nach mehr Zuwendung sind und zu diesem Zweck unbewußt in eine Kleinkindmentalität zurückfallen (sinnbildlich betrachtet: sie wollen wieder gefüttert werden).

Andere Hintergründe sind ebenfalls denkbar, doch das müßten dann andere Teilnehmer beantworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Gute Frage in der heutigen Zeit.  Sicher wird es diese Probleme früher auch schon gegeben haben aber hauptsächlich ist das ein Problem unserer Zeit mit den übersättigten Menschen. 

Wer täglich um sein Überleben zu kämpfen hat, mal satt ist und mal hungert, 60 oder mehr Stunden die Woche arbeitet, permanent unbehandelte Krankheiten mit sich herumschleppt und seine Angehörigen wie Fliegen dahinsterben sieht entwickelt kaum eine Essstörung.

 Und genau diese Umstände waren in 99 % der Menschheitsgeschichte die Regel.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil sie in ihrem normalen Leben nicht klar kommen. Sie brauen etwas um auf sich Aufmerksam zu machen. Geltungsbedürfnis, setzt nicht immer eine Modelkariere voraus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

fast jede Modewerbung findet mit extrem dünnen Modellen statt. Nun glauben viele Frauen dass nur solche Körper begehrenswert sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, der Reiz liegt darin, einer Gruppe anzugehören, dünn sein, schön sein. Man möchte in etwas besser sein, als alle anderen. Man hat Angst, nichts besonderes zu sein. und versucht dies dann über eine krankheit, wie Anorexie zu erreichen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer sich freiwillig in eine psychische Krankheit begibt ist schon krank. Ich glaube dass viele Mädchen und Frauen nicht einmal wissen WAS Magersucht wirklich ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo :) Am Anfang will man ja eigentlich nur ein paar Kilo verlieren, aber damit ist man dann auch nicht zufrieden und nimmt weiter ab und dann entwickelt sich das irgendwie so...

Aber warum jemand bewusst magersüchtig werden will verstehe selbst ich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube die wollen nicht magersüchtig sein, sondern einfach nur dünn.

Viele denken man sei direkt magersüchtig, nur weil man dünn ist.

Die verwechseln das dann wahrscheinlich einfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist ein Trend, es ist "in", manche machen es auch nur für Aufmerksamkeit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil viele auf das Schönheitsideal, welches uns von den Medien vorgegaukelt wird, hereinfallen. Leider schaffen viele nicht aus eigener Kraft, aus diesem Teufelskreis wieder herauszukommen und werden magersüchtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?