2 Antworten

Hallo!

Ich habe das gleiche Problem. Ich habe eine weisse Wand gleichmäßig in blassem lila gestrichen.- Nach ein paar Tagen habe ich an den Stellen, wo noch weisse Stellen waren (Strukturtapette) drüber getupft. Nun sind diese Stellen heller als das lila, welches ich gestrichen habe. Wie kann das sein? Wenn fleckig, sollte es doch eher dunkler werden (2 Anstrich). Gibt es noch Hlfe das Problem zu beheben oder hilft nur alles neu überstreichen? Es war fertig gemixte Farbe und ich habe vorher auch gut umgerührt. Wie kann es dann heller werden?

Vielen Dank für Eure Hilfe LG

Wenn das erste Streichen schon etwas zurückliegt, ist die alte Farbe vielleicht schon ein bisschen verstaubt. Falls es ein neuer Anstrich ist kann es am Untergrund liegen, vielleicht war der erste Farbauftrag auch etwas dünn oder ungleichmäßig.

Was möchtest Du wissen?