Warum wirken Penicilline nur auf gram-positive Bakterien?

2 Antworten

Penicilline binden an das bakterielle Enzym D-Alanin-Transpeptidase, welches für die Quervernetzung der Peptidoglykane in den bakteriellen Zellwänden grampositiver Bakterien zuständig ist und hemmt dieses irreversibel. Es verhindert, dass teilende Bakterien diese Zellwand neu aufbauen können, ohne die Wand sind die Bakterien schutzlos und sterben. 

Gram-negative Baktierien haben um die Peptidoglykanschicht noch eine Schicht aus Lipopolysacchariden, welche verhindert, dass Penicilin auf die darunter liegende Schicht wirken kann. 

Hier müssen Antibiotika eingesetzt werden, welche einen anderen Wirkungsmechanismus haben. 

Falsche Antwort! Denn Penicillin Antibiotika wirken bei gram-positiven als auch bei gram-negativen Bakterien! Die äussere Membran inklusive der Lipopolysaccharid Schicht der gram-negativen Bakterien ist durchlässig selbst für grosse Moleküle wie Penicilline.

Wieso bleibt verdorbenes Fleisch schlecht?

Das Bakterien und andere Mikroorganismen dafür verantwortlich sind, dass Fleisch mit der Zeit je nach Kühlung und Sorte verdirbt ist mir bekannt. Nur wieso bleibt verdorbenes Fleisch nach dem erhitzen eigentlich schlecht? Sollten nicht alle Mikroorganismen beim erhitzen auf Temperaturen von über 200 Grad absterben und deren Abbauprodukte zerfallen?

...zur Frage

Woher weiß man ob man heterosexuell ist?

Okay...die Frage klingt etwas seltsam aber lasst es mich erklären.

Ich lese immer wieder wie sich homophobe Menschen darüber aufregen, dass Homosexualität ja rein psychisch sein soll, falsch, unnatürlich oder eine Störung ist. Das liest man vor allem von religiösen Möchtegern-Pseudo-Wissenschaftlern.

Meine Frage ist jetzt...woher weiß man denn, ob man heterosexuell ist? Gibt es Gene oder ein Gen-Zusammenspiel das einem sagt, worauf man steht und was nicht? Wir konzentrieren uns immer so sehr auf das, was unnormal scheint und beschäftigen uns nie damit, was normal ist, habe ich das Gefühl.

Ist die Frage verständlich? Man hinterfragt Heterosexualität ja eigentlich nicht, weil es eine evolutionäre Funktion hat. Weil wir es gewohnt sind.

Aber was genau macht einen Menschen hetero? Und wenn man das weiß, könnte man so nicht auch herausfinden was einen Menschen homosexuelle macht? Oder Bi?

Liebe Grüße!❤

...zur Frage

Mikroskop - ab welcher Vergrößerungsstufe kann man Bakterien sehen?

Ich möchte mir ein Mikroskop kaufen, weil ich gerne mal Bakterien und Mikroorganismen anschauen und auch untersuchen möchte. Jetzt wollte ich fragen ob jemand weiß aber welcher Vergrößerung man diese gut erkennen kann. Schon mal Danke im vorraus.

...zur Frage

warum wirkt penicillin nur bei gram-positive bakterien

Kann mir vlt mal jemand erklären warum penicillin nur auf grampositive aber nicht auf gramnegative bakterien wirkt? Wenns geht so einfach wie möglich weil ich hab im internet nichts dazu gefunden oder zumindest nichts was ich verstanden hab :D Danke :)

...zur Frage

Warum tritt die 3. Mendelsche Regel nicht immer zu?

...zur Frage

Antibiotika kann auf Bakterien als Selektionsfaktor wirken?

Hallo,

ich habe neulich gehört, dass Antibiotika auf Bakterien als Selektionsfaktor wirken kann. Stimmt das? & welchen Zusammenhang soll es da geben?

Danke im voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?