Warum wirke ich traurig u. Ä. obwohl es mir spitze geht?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also erst mal, es gibt nichts was mit dir nicht stimmt. Alles in Ordnung.

Ich bin da so wie du. Als introvertierte Person neigt man zum grübeln und zum Tagträumen, was stark in der ernsten, nachdenklichen Mimik auffällt. Introvertierte reden weniger und zeigen sich Menschen die ihnen nicht nahe stehen eher verschlossen. Extrovertierte verhalten sich eher nur dann so, wenn es ihnen schlecht geht. Darum wird dein verhalten so gedeutet. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?