Warum wird zu herzhaften Mozzarella-Sticks feurig-scharfer Chili-Dip kombiniert?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Weil roter, scharfer dip etwas Abwechslung bietet zu weißen, fast geschmacklosen Käsestangen. Einen weißen Mozzarella-Dip zu Mozzarella Sticks... das wäre langweilig?

Süß-Sauer und Curry geht auch ganz gut zu den Sticks.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil Mozarella Käse sehr mild ist, so ist das ein guter "mix" :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil Mozzarella sehr mild ist und kaum Eigengeschmack hat, jedenfalls die deutsche Variante aus Kuhmilch. Bei echtem italienischen Büffelmozzarella wäre das ein richtiger Frevel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von matmatmat
29.09.2016, 10:08

Den "guten" würde man aber auch nicht dick panieren und tot frittieren oder? Wenn er mal hinüber ist kann man den auch dippen ;)

2

Weil es sich gut verkauft oder falls es noch ein neues Produkt ist dann weil die Marktforschungsabteilung des Herstellers meint das verkauft sich gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil die Mozzarella-Sticks erst durch den Dip "herzhaft" werden.

Mozzarella schmeckt doch nach nix.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Scheint dem Verbraucher zu schmecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?