Warum wird von manchen nicht die Deutsche Nationalhymne mit gesungen bei der Nationalmannschaft (Fußball)?

13 Antworten

Warum? Ist das wichtig für die Leistung im Spiel?

Wir erinnern uns an die musikalischen Darbietungen der Nationalmannschaften in damaligen Zeiten, so u.a. in den 1980ern mit Michael Schanze - 'Michael Schanze und die deutsche Fußball Nationalmannschaft'

Dort hat die komplette Mannschaft einen ganzen Tonträger aufgenommen und wenigstens die Hälfte der Nation fragte sich: "Muss denn das sein?"

Die meisten Spieler waren frei von gesanglichem Talent, war auch nicht schlimm, denn es ging ja eigentlich um Fußball spielen.

Hier aber wurden die Herren genötigt zu singen, dabei sangen schon damals die Wenigsten bei der Nationalhymne mit, wahrscheinlich aus gutem Grund. Auch das hat früher niemand von den Spielern erwartet, wichtiger war nach dem Anstoß die Leistung auf dem Feld, da interessiert doch der Einsatz bei der Hymne vor dem Spiel nicht die Bohne.

Stehst du zu Hause vor dem Fernseher und singst die Hymne vor dem Spiel mit?

Ich habe in Musik auch nie mitgesungen. Wurde auch damals ab und zu blöd angeschaut. Meistens vom Lehrer. Im Fußball wäre das nicht anders. Und meine Gründe wären es auch nicht. Nationalstolz/Hymne/Sport hin oder her.

So langsam müsste doch diese Scheindiskussion überwunden sein. Nirgendwo steht geschrieben, dass man bei seiner Hymne stets mitsingen muss. Man kann auch genauso würdig der Hymne still zuhören.

Dieses Mal singen doch alle mit... Und was ändert das? 2014 hat nicht jeder gesungen, trotzdem ist Deutschland Weltmeister geworden, alle haben sich für die Mannschaft eingesetzt.

Schau doch nur mal in dieses Video rein:

https://youtu.be/igNV4LLokOA?t=75

Beckenbauer, Maier, Breitner, Vogts, Müller, usw... Fällt dir was auf?

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Weil es niemand hören würde, wenn ich allein vor dem Fernseher die Hymne schmettern würde. Aber auch deshalb, weil ich nicht singen kann und mir da nichts vormachen muss 😂

nur wer singen kann, sollte es tun. Ich glaube nicht, dass das Mannschaftstraining das beinhaltet.

Was möchtest Du wissen?