Warum wird Paris auch Stadt der Lichter genannt?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

“Stadt der Lichter” bezieht sich auf Pariser Beitrag zur Aufklärung und danach. Die Pariser Intellektuellen in Literatur, Kunst, Wissenschaft und Wirtschaft brachten der Stadt diesen Namen ein. Die Champs Élysées und der in der Nacht beleuchtete Eiffelturm halten diesen Ruf aufrecht, allerdings im wortwörtlichen Sinn.

quelle: waytostay

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?