Warum wird nachts der Strand befeuchtet?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eien Art des Fischfangs? Die Fisch glauben, sie wären noch im Wasser, dabei fangen sie die Hoteliers ein und servieren sie Dir als Tourist am nächsten Tag zu Mittag.

Vielleicht weil sie damit die Wärmestrahlung des Sandes, der Steine ein wenig abmildern wollen, Schweiß und Sonnenmilch ins Meer spülen wollen; - zumindest in tiefer liegende Sandschichten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oftmals wird der Sand (-strand) vorher mit Treckern und Anbaugeräten wegen des Mülls durch gesiebt, aufgelockert und geglättet (sieht schöner aus). Wird nun mit dem Rasensprenger der Sand nass gemacht, bleibt der so schön glatt liegen und wird nicht vom Wind weg geweht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von allthethings
09.07.2013, 11:09

naja, der sand hat eher aus kleinen kiessteinchen bestanden, deswegen hats mich gewundert ;)

0

Also ich weiss es nicht , aber vielleicht damit der Sand sich abkühlt ? tut mir leid , wenn es falsch ist :o :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Damit es für den nächsten Tag glatter ausschaut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denk doch mal nach....

Trockener Sand + Wind = ?

Crytch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?