Warum wird mir vom Kaugummi-Kauen übel?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

ich vermute das der Speichel die Konzentration der Magensäure für dich negativ beeinflusst.

Wenn du Kaugummi kaust wird dein Speichel leicht alkalisch, deine Magensäure ist wie der Name schon sagt eine Säure, heißt die Särekonzentration in deinem Magen nimmt ab..was deinem Körper wohl nicht passt.

Es könnte aber auch sein das du einfach zu viel Kaugummi gekaut hast, da Kaugummi eine abführende Wirkung haben kann(bei zu großem Genuss)

ah danke! Nö.. kaue sehr selten Kaugummi, eben weil mir nach spätestens 5 minuten übel wird in der Magengegend

0
@HobbyPianistin

dann wird es wohl das mit der Magensäure sein...nach ca.2-3Min Kauen eird dein Speichel leicht alkalisch, was dann die Konzentration der Magensäure beeinflusst.

Ich nutze den Effekt für mich, weil ich ehr zu Sodbrennen neige.

0
@nrwschueler2010

Nur als Anm: es gibt eine Menge Menschen die "allergisch" und mit "körperlichen" Symptomen auf die hohe Zahl an "Zuckeraustauschstoffen", Aspartame, wie künstlichen Phenylalaninquellen, etc. sehr empfindlich reagieren, denn auf den Kaugummi Packungen steht daher u.a., das ein zu hoher Konsum u.a "abführend" wirkt. (Daran ist in der Regel auch der Magen beteiligt.)

0

ver such es mit verschiedenen geschmacksrichtungen mal etwas milderes mal etwas zum im dreieck springen :-) und ich emfele 5gum und nicht solange kauen toi toi toi

Weil du durch kaugummikauen luft in den magen pumpst, habe ich auch, manche rülpsen dann nach dem kaugummi kauen oder nicht, manche vertragen luft im magen nicht...

Weil man Kaugummi kaut, schüttet die Bauchspeicheldrüse Insulin aus,d.h stellt sich auf einen Essensprozess ein. Das kann dazu führen, dass der Blutzuckerspiegel sinkt! Also ich würd immer nur manchmal an Kaugummi kauen, ich mein des allgemein! LG

p

Ah also kann man Süßhunger davon bekommen ? Mir wurde nämlich eher schon geraten gegen den Heißhunger Kaugummi zu kauen, habe aber festgestellt das es eher den Gegeneffekt auslöst: Erst Apetitt, dann Übelkeit

0

Vielleicht kannst du ja den geschmach oder kein kaugummi ab. Lg

dann musst du mal ne andere sorte nehmen und nicht immer nikotinkaugummis

haha - als "schon-immer-Nichtraucherin" habe ich an denen sowieso kein Interesse ;)

0

Vielleicht bist du allergisch auf einen Inhaltsstof des Kaugummis. Hör einfach damit auf.

wenn man zu viel isst kann einem schlecht werden ja dafür ist sojalecithin schuld...

kaue sogut wie gar nicht Kaugummi und esse auch selten über mein natürliches Satt-Gefühl hinaus

0

kommt drauf an wie du kaust?!?

Bewege Ober- und Unterkiefer erst aufeinander dann auseinander, dann aufeinander.... ;-P ?

0
@HobbyPianistin

mmmmmmmmh...spricht nichts gegen...versuche es dir einfach abzugewöhnen...

0
@detld

lol wie schon erwähnt: kaue eh sogut wie nie. Habe aber Freunde die fast immer kauen und habe mich dann einfach gefragt warum ich diesen "Trend" nicht sogut wie die anderen vertrage... ;)

0

Was möchtest Du wissen?