Warum wird mir schon nach kleinen Mengen Zucker so schlecht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hab ich auch & keiner weiss warum. Bei mir wurde auch Diabetes vermutet- nichts!
Ich denke das ist, weil ich 3,5 Jahre nichts süßes aß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das habe ich auch und bis heute kann mir das kein Arzt genau sagen. Wobei ich Süßes manchmal vertrage und manchmal nicht. Scheint bei mir an der Tagesform zu liegen.

Du soltets das aber erst einmal ärztlich abklären lassen.

Ein Langzeit Glukosetest (falls noch nicht gemacht) wäre auch noch sinnvoll um Diabetes wirklich ausschliessen zu können.

Es gibt eine ganze Reihe von Erkrankungen die damit verbunden sein können.

Bei mir kam dann noch der Verdacht auf das es an einer Unverträglichkeit liegen könnte, war dann jedoch auch nichts.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von meinhandy111
01.08.2016, 20:37

Nach diesem glukosetest war mir sogar bei der Flüssigkeit trinken so schlecht, dass ich es sofort wieder erbrochen habe. Somit haben die Arzthelferinnen das ganze dann abgebrochen.

0
Kommentar von Huflattich
01.08.2016, 22:11



Das habe ich auch und bis heute kann mir das kein Arzt genau sagen. .............



Du soltets das aber erst einmal ärztlich abklären lassen.






Das ist ja dann wohl ein Witz .......








0

Was möchtest Du wissen?